Jason Newsted: Voivod ist geiler als Metallica | 20.12.2002

  • 25627.jpg
    Freitag, 20.12.2002


    Jason Newstedt, Ex-Bassist von Metallica, hat sich jetzt als festes Mitglied von Voivod geoutet und behauptet, seine frühere Band mit Leichtigkeit an die Wand spielen zu können. 'Voivod kann Metallica gehörig in den Arsch treten', behauptet er und ist gespannt, ob seine früheren Kollegen die Herausforderung annehmen: 'Ich würde gerne mit ihnen zusammen auftreten, dann können wir sehen, welche Band die bessere ist.'
    Nach der Trennung im letzten Jahr spielte Newstedt bei Echobrain, fühlt sich aber nun nur noch Voivod verpflichtet. Zu Metallica zurück zu gehen, kann er sich nicht vorstellen, nicht mal, wenn Sänger James Hetfield an seiner Tür stände und darum beten würde. 'Falls es irgendwann eine Reunion-Tour gibt und wir 10 Shows spielen und eine wirklich spezielle Sache daraus machen, dann würde ich vielleicht wieder darüber nachdenken. Aber jetzt ist Voivod meine Nummer eins - außerdem passiert bei Metallica zu wenig derzeit, ich sehe da wenig Hingabe an die Musik, und ohne die ist es wirklich nicht leicht.'
    Zudem sei er schon immer Fan von Voivod gewesen und hatte schon 1995 mit den zwei noch verbliebenen Mitgliedern der Gruppe ein Seitenprojekt namens Tar Rat gegründet. Das selbstbetitelte neue Album, das im März 2003 auf den Tisch kommt und bei dem sich auch Voivod-Sänger Denis 'Snake' Belanger wieder eingeklinkt hat, wird von Newstedt wie folgt beschrieben: 'Voivod meets Metallica.' Wow

  • war der Sucker nicht der der unbedingt Jamez vor seiner Tür stehen haben wollte?
    Was fürn arroganter Typ...
    Was haben sie nicht alles für ihn getan, sie haben ihn von der Straße geholt, ihn Mut gemacht ihn geformt...(siehe Lars Oscar Performance..)
    wie scheiße
    Fuck the sucker :finger:X(X(:finger::finger:X(

  • Da lehnt sich aber jemand ziemlich weit aus dem Fenster (5DM ins Phrasenschwein). Hochmut kommt vor dem Fall, Jason ( und noch einen "Heiamann" ins Schwein! :D ).


    Mal ehrlich, dass Interview ist doch getürkt. So was sag der Jason doch nie und nimmer. Er ist doch ein Newsted! Und Newsteds achten immer auf korrekte Einhaltung der Regeln. Metallica zu provozieren ist schon dreist. :D

    METALLICA


    "Man kann Angela Merkel alles vorwerfen, aber hochgebumst hat die sich nicht!" Ingo Appelt


    BEER - Everybody needs a Hobby BEER


  • Hey, Tempting, ein Wunder ist geschehen! Wir sind uns mal einig! :D

    and we are the ones that wanna choose
    always wanna play
    but you never wanna lose
    aerials, in the sky
    when you lose small mind
    you free your life


    :bangyourhead:

  • Ein Burgfriedens sozusagen. :D

    METALLICA


    "Man kann Angela Merkel alles vorwerfen, aber hochgebumst hat die sich nicht!" Ingo Appelt


    BEER - Everybody needs a Hobby BEER

  • Ich glaube nicht, dass wir darüber urteilen sollten, wir wissen überhaupt nich, was da eigentlich abgegangen is...jason war schon sehr geknickt ! X( und schaut euch mal die jits-videso an - kein video, in dem sie sich nich über ihn lustig machen !

  • Hehe, wie ihn nachts, während er schläft, mit rasierschaum einschmieren! Oder ihn in nem extra Taxi fahren lassen und ihn carol oder so rufen, weil er irgendnem Fuzzi, der so heißt, ähnlich sieht! :D
    Gut, das war echt nicht ok, aber die drei mussten ja auch über nen schweren Verlust hinwegkommen! :(

    and we are the ones that wanna choose
    always wanna play
    but you never wanna lose
    aerials, in the sky
    when you lose small mind
    you free your life


    :bangyourhead:

  • ich würd das nicht zu ernst nehmen, denn das ist doch erstklassige Werbung für beide Bands...wenn die sich zu so nem "Duell" zusammenraufen würden, wäre das doch die Marketingstrategie :D
    und wenn Jason es wirklich schafft, dass Voivod Metallicas Klasse erreicht, um so besser, denn dann gibts wieder eine richtig geile Band mehr :bier:

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • Also meiner Meinung nach sollte er lieber vergleiche mit linking park oder irgendwelchen bands im underground machen aber bitte nicht mit Metallica oder glaubt der ernsthaft dass Vovoid vor 500 000 Fans spielen werden oder über 7 000 000 Alben verkaufen werden? Ich denke dass das reine Promotion für Vovoids kommendes Album war ich meine es ist jedem klar dass sie ihn nicht so super behandelt haben aber ich glaube kaum dass sie ihn 99 noch immer so verarscht haben wie 1986!

  • Wenn Jase das wirklich gesagt haben soll dann nimmt er den Mund schon ein bisschen voll, aber ich finde das kann man ihm nicht verübeln.
    Die Jungs haben ihm schon ganz schön zugesetzt, von Anfang an (und wenn ihr mich fragt hat das nie aufgehört)!
    Sie haben damals über ihn gelacht und tun es meiner Meinung nach auch noch heute (teilweise).


    Allerdings denke ich auch das Jason Metallica hinterhertrauert und sie sich einfach nicht mehr für ihn interessieren!
    Er hat die Band verlassen und die Sache war für die übrigen drei gegessen.

    who's the one to suffer now?
    you're the one who showed me how
    put yourself on the ropes
    there's no breaks

  • ja, ganz offenbar trauert er ihnen schon noch nach :skeptisch:

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • ohne Metallica wäre er warscheinlich nicht da wo er jetzt ist

    who's the one to suffer now?
    you're the one who showed me how
    put yourself on the ropes
    there's no breaks

  • also wenn er das wirklich gesagt hat, kommt mir jason schön langsam vor als wie wenn er ein beleidigter junge wäre der von seinen kumpels aus der gang rausgeschmissen wurde und jetzt versucht sie schlecht zu machen

    "Your friend is the one you call to bail you out of jail."
    366p.jpg
    Your best friend is the one sitting next to you saying. "Dude, that was awesome!"

  • aber eins muss ich mal sagen
    zuerst heult ihr alle rum das er weg is
    dann sagt er mal seine meinung uns schon ist er das größte arsch
    entscheidet euch mal

  • naja, rumgeheult kann ich mich jetzt nicht mehr erinnern, aber ist möglich. ich finde nur er sollte seine sache mit voivod durchziehen, aber nicht in jedem interview sagen und was er jetzt macht ist sowieso viel besser und aufregender als bei metallica. das find ich absolut unnotwendig

    "Your friend is the one you call to bail you out of jail."
    366p.jpg
    Your best friend is the one sitting next to you saying. "Dude, that was awesome!"

  • ja das is auch blödsinnig
    aber so unrecht hat er nicht
    ich meine wenn sich eine junge Thrash Metal Band zusammen tut und dann noch nen coolen namen hat (Blackness oder Metillary :baby: :D ) und sich die metal jugend von heute mit der indentifiezeiren kann, was besser geht als mit 40 jahre alte säcken auf der bühne, hat metallica mal nen großen konkurenten

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!