Led Zeppelin

  • Nachdem ich das ganze Archiv durchsucht habe, musste ich feststellen, dass wir Zeppelin noch nie hatten!


    Also wie auch immer, früher dachte ich immer "Alter Schinken".


    Die Musik geht einem nur schwer ins Ohr. Aber wenns einmal drin ist, kann man der Band nicht mehr widerstehen.


    Mittlerweile habe ich alle Alben, außer "Presence" und "In trough the Outdoor". Die werde ich mir allerdings auf jeden Fall auch noch zulegen.


    Wie steht ihr zu Zeppelin? Ist ja nicht gerade die Band unserer Generation, aber einer der drei Erfinder des Heavy Metal sollte schon mal erwähnt werden.


    Und da es mittlerweile eh nicht mehr viel gutes Neues mehr gibt, ist man schier gezwungen sich wieder altes Zeug zu geben :D

  • Hallo Leute,
    Jetzt schreibe ich hier meinen ersten Beitag ins Forum und das noch zu einen besonderen Thema.LED ZEPPELIN!!!
    Für mich war Led Zeppelin früher das was heute Metallica ist.
    Die beste Band der Zeit.Jeder der sich mit dem Thema L.Z. befasst wird feststellen das sie wohl eine der einflußreichsten Bands überhaupt ist.Im Rock Hard war letztens eine Story über die Bandgeschichte.Einzigartig.
    Auch sie haben auf ihren Alben recht viel experimentiert, wie auch Metallica.
    Dort hieß "Load" dan eben "In Trought the out Door"
    Ich bin auf jeden Fall sehr überrascht hier wo die Leute doch viel jünger sind den Name L.Z. überhaupt zu lesen.

  • DIESEN THREAD GABS MIN SCHON ZWEIMAL; ABER NICHTS FÜR UNGUT...

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • Ja, die Band wurde aufgelöst, da war ich (und die meisten anderen) nicht mal geboren!


    Aber das ändert nichts an der Klasse der Musik.


    Ich finde allerdings, dass diese Band (so wie Metallica) noch nie (!) was wirklich Schlechtes gemacht hat!


    Übrigens: Man kann die Bands doch ruhig vergleichen, zwar sind Hardrock und Heavy verschieden, abe die selbe Szene ist es letztendlich doch! Metallica ist auch u.a. mit Zeppelin aufgewachsen, d.h. gäbe es ohne Zeps, Sabbath und Purple vermutlich keine der Metalbands in dieser Form (oder erst viel später).

  • wie will man die denn auch vergleichen?
    nach den no.1 hits, nach eingesackter Knete, nach Songlänge? Das passt alles irgendwie überhaupt nicht. Man könnte sagen, daß beide erfolgreich waren (bzw. sind) und daß beide in den härteren gefilden der musik tätig waren (sind). Dann vielleicht noch, daß sie viel experimentiert haben, was immer das konkret heißen mag. Jedoch würde ich mich hüten, zu sagen, LZ ist besser oder eben Metallica.

    [CENTER]James Hetfield:
    "Es gibt keinen Heavy Metal mehr. Dieser Stil ist innerhalb der Grenzen erstarrt, die er sich selbst gesetzt hat."[/CENTER]

  • Ja gut, ich meinte nicht Vergleiche wie: "Besser" oder "Schlechter".


    Aber man kann sie soweit vergleichen, was sie erreicht haben für die Rockmusik, geniale Melodien die überall gecovert und gesampelt werden, einmalige Musiker, eine Band die top aufeinander eingespielt ist, usw!

  • von lz weiß ich nur das mit come with me vom puff vater (kashmir), bei metallica ? keine ahnung, wahrscheinlich werden die erst richig gecovert, wenn se schon lange auseinander sind :D . Erreicht haben beide Bands einiges, wie schon gesagt, waren LZ und Deep Purple die Grundlagen für Black Sabbath und ihre Art der Musik. Bei Metallica ist es eben so, daß die Heavy Metal nicht mehr nur für Freaks anhörbar gemacht haben, sondern auch für eine etwas breitere Masse, (auch wenn sie jetzt eher ne Art Hard Rock spielen).
    Jimmy Page dürfte wohl jedem ein Begriff sein, der Typ war und ist einfach genial, im Grunde haben er und Robert Plant alle Songs arrangiert und geschrieben (sein Solo in Stairway wurde zum besten aller Zeiten gewählt, btw). Der Unterschied zwischen DP und LZ war wahrscheinlich, daß DP eher Mainstream-Hard-Rock (wenn man das so nennen kann) gespielt haben, LZ aber auch mit verschiedenen Einflüssen experimentiert haben (keltische Musik, Orientalische Musik...). Was auch interessant ist, daß Jimmy Page der legitime Nachfolger von Eric Clapton (kennt den hier überhaupt jemand?) ist. Früher hießen LZ nämlich The New Yardbirds und Clapton war der erste Gitarrist bei den Yardbirds, dann ging er zu Cream, Jeff Beck folgte bei den Yardbirds, als der dann auch den Abgang machte, nahm Page seinen Platz ein. Was da dran so wichtig ist? Für mich ist Clapton einer der 3 besten Gitarristen der Welt.
    Ich würde sagen, in der Welt wird Kirk Hammett wahrscheinlich ewig als der ausgezeichnete, aber eben nur Metallica-Song-Solo-Gitarrist in Erinnerung bleiben. Tatsache ist einfach, daß alle heute als geniale angesehene Gitarristen Einzelgänger waren oder wurden (vielleicht bis auf Van Halen). Hetfield wird der Welt sicherlich ewig als Rhythmus-Monster in Erinnerung bleiben. Insofern würde ich sagen, daß nicht KH oder JH berühmt werden, sondern die Band Metallica. Damit wird sie aber nie den Status erreichen wie LZ, weil die Bandmitglieder eher unbekannt bleiben werden, im Gegensatz zu LZ, wo jeder weiß, daß Jimmy Page da mitspielte.

    [CENTER]James Hetfield:
    "Es gibt keinen Heavy Metal mehr. Dieser Stil ist innerhalb der Grenzen erstarrt, die er sich selbst gesetzt hat."[/CENTER]

  • naja, bei Deep Purple denkt man auch: klar, Richie Blackmore
    oder bei Nirvana Kurt Cobain (ok, der vergleich war jetzt oberscheiße :D;) ) oder bei AC DC kennt auch jeder Angus Young, aber ich glaube dass Metallica mehr eine in sich geschlossene Einheit bildet, als das sich einer abstzten könnte...

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • diese Egozentriker bands :D da lob ich mir doch megadeth, die kennt man auch nur als Band und nicht als die Band um Dave Mustaine :D


    Aber mal so Led Zeppelin haben in einem jahr das geschaft wozu Metallica 10 jahre gebraucht haben 8o
    Einfluss auf Black Sabbath? naja, ob der einfluss sooooo riesig war glaub ich ned. egal.

  • Ozzy sagte mal, Black Sababth wurden von The Who, Cream und Elf beeinflußt. Bei Led Zeppelin würde ich vorsichtig behaupten, dass die Black Sabbath nicht (oder fast nicht) beeinflußt haben, denn die haben sich ein Jahr vor Black Sababth gegründet und die offiziellen Debutalben beider Bands sind '69 erschienen...

  • Black Sabbath debut war erst am 13.1.1970 (war ein freitag :D ) und öm, Black Sabbath kommen aus Birmingham und Led Zeppelin waren ja aus London...und die Londoner "Szene" damals war etwas...öm...anderst als das was uns der Vierer aus Birmingham präsentierte.

  • das mit der Szene stimmt, aber wieso steht auf meiner "Black Sabbath" (war ja das erste Album) neben dem Copyrightsymbol "1969" ???
    Naja, ist im Grunde eh egal, weil Black Sabbath für mich eh besser sind :D :D

  • tja, frag den ders gedruckt hat, allerdings weiß ich das es am Freitag dem 13.1.1970 rauskam ;)
    So, und wenn man mal die Ersten Alben die als Grundstein für den Heavy Metal gelten, also Led Zwppwlin 1 oder die ersten von deep purple z.B. "in Rock" 1970 und dann den Opener zu "Black Sabbtah" hört...wäre mal interresant zu wissen wie die Leute damals geschockt vor dem Platten teller saßen :D

  • HIGGI DU BIST EIN HELD!!! EIN ECHTER OLD SCHOOL FUCKER!!!


    Fan seit 1984 :headbang: :bier:


    RESPEKTIERE MEINE
    southp25.gif
    AUTHORITÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ

    Hjálpi mér svá Njörðr ok Freyr ok hinn almáttki Áss

  • Danke dir.
    Um beim Thema old school zu bleiben. Ich komme gerade vom Alice Cooper Konzert aus der Grugahalle in Essen.
    Der alte Mann war voll gut, echt eine Horrorschow.
    Als letzte Zugabe hat er Britney Spears geköpft,geil!!!

  • to sad but true:
    Zeppelin sind Götter aber wenn ihr mir einen gefallen und Last diese Vergleiche zwischen Metallica und Zeppelin!
    HEAVY METAL UND HARD ROCK IST NICHT DAS SELBE!
    ***********************************************************************




    Ich finde sehr wohl das man die Bands miteinander vergleichen kann nur da gebe ich dir recht hat die Musik nichts miteinander zu tun, aber der Stellenwert beider Bands ist ähnlich.Beide machen was sie wollen und scheißen auf trends oder was die Leute von ihnen erwarten.
    So wie Metallica ihre Load-sache gemacht haben haben Zep ihre Dinge gemacht die man nicht erwartet hat.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!