Metallica Live in Moskau 1991

  • Anscheinend soll es eine DVD zu Monsters of Rock von 1991 geben. Hat die jemand? Kann mir vielleicht jemand sagen ob da der gesamte Metallica Gig drauf ist. Bei Kazaa mann sich die Einzelviedeos ziehen, die sind aber qualitativ sehr schlecht.
    Danke

  • vom moskauer konzert hab ich erst 2 vids (creeeeeeepin' + harvester) die quali is aba in ordnung! :]
    obs das auf videodvd gibt weiß i net! ?(
    hat jemand aba andere vids zum moskauer konzert? :skeptisch:

  • Ich habe mir mal Monsters Of Rock runter geladen, das ist so ne Zusammenfassung des Festivals. Pantera, Black Crows, lokale russische Band, Metallica und AC/DC sind dabei. Von jeder Band 3-4 Lieder. Das Format ist VCD und passt auf 1 CD.

  • Quote

    Original von The_Harvester
    vom moskauer konzert hab ich erst 2 vids (creeeeeeepin' + harvester) die quali is aba in ordnung! :]
    obs das auf videodvd gibt weiß i net! ?(
    hat jemand aba andere vids zum moskauer konzert? :skeptisch:



    Es gibt auf VHS "For those about to rock we salute you".
    Ist ein Zusammenschnitt aus Moskau. Mit Pantera, Black Cowes, AC/DC und eben Metallica, leider nur mit "Enter Sandman", "Creeping Death" und "Fade to black". Und dann gibt´s ja noch "Harvester of sorrow" auf "A year and half... Vol.2".
    Das Konzert wurde damals im russischen Fernsehen übertragen. Ich habe eine Kopie davon, Bild und Ton sind aber leider sehr schlecht.
    Meines Wissens gibt es "For those..." nicht auf DVD, es sei denn als Import aus Brasilien, aber bei solchen Sachen ist die Qualität meistens entsprechend mies.

  • Quote

    Original von Scary Guy
    Ich hab auch das "For Those About To Rock", das is saugeil ! :] Metallica in Top-Performance, wow !!! :headbang:


    Ich warte seit Jahren darauf, daß dieses Konzert endlich mal in voller Länge auf CD und Video/DVD in einer der Fan Cans veröffentlicht werden. Leider gab´s bisher nur ein paar Stücke (Enter Sandman, Creeping Death, Harvester of Sorrow, Fade to Black, Last Caress, Am I Evil, Battery) auf den Black-Album-Maxis. Gefällt mir persönlich besser als Mexico´93, weil Moskau von Randy Staub absolut genial abgemischt wurde. Das waren damals die ersten offiziellen Live-Tracks die ich von Metallica gehört habe und ich bin fast vom Stuhl gefallen! :rolleyes:


    Die Setlist war: Ecstasy of Gold, Enter Sandman, Creeping Death, Harvester of Sorrow, Fade to Black, Sad But True, Master of Puppets, Seek and Destroy, For Whom the Bell Tolls, One, Whiplash,
    Symptom of the Universe / Back in Black jam, Last Caress
    Am I Evil?, Battery.

  • also ne bessere Setlist kann man sich kaum noch wünschen bei eineihalb stunden ! 8o:headbang: ich find ich auch, dass sie das veröffentlichen sollten (am betsen noch als video), das ding is so genial ! Ich hab die sleten so motiviert gesehen ! :rockdevil:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!