Washington Killer

  • nein vic das rechtfertigt nicht alles aber viel... net den sniper, der hat damit ja wohl nix am hut...



    wo wir grade bei unser aller lieblings presi mr. bush sind:


    ich find das so geil wie die den bei den freitag nacht news immer verarschen:


    "ich finde wir sollten mit unsern amerikanischen freundin loyalisieren. 1945 haben soe und von unserm diktator befreit. jetz müssen wir sie von ihrem befrein" :rofl:


    oder


    "nach dieter bohlen hat jetz auch George W. Bush seine memoiren geschriebn. <George W. bush in "American Psycho">"


    :rofl2:

  • Quote

    Original von Scary Guy


    also fändest du´s ok, wenn ein Jude auf dich zugehen würde, dir mit nem messer die kehle aufschlitzen würde, und dir sagen würde: "das ist die rache für früher "


    logisch, muss man schon sagen !


    ich hab mit den deutschen früher absolut GAR nichts am hut... aber guck dir die ammies an... die machen immer so weiter und ich sehe nicht das das irgendwann mal aufhört das sie sich überall einmischen... JEDE amerikanische geneartion seit dem 1. WK hat mindestens einen krieg mit erlebt an dem amerika DIREKT beteiligt war... und das wird ja wohl nicht daran liegen dass alle bösen gemeinen Länder dieser welt, so wie kuba, osttimor oder nicaragua das große, gerechte und liebe amerika zerstören wollen oder?
    und beim 2.WK mussten sie sich einfach einmischen weil sie nicht wollten dass das kräfte verhältniss in europa aus dem gleichgewicht kommt

  • siehst du, sie m ussten sich einmischen ! Sie müssen sich halt ab uns zu einmischen, wenn´s brenzlig wird ! Nach dem 2. WK hat man ihnen vorgehalten, wieso sie sich solange zurückgehalten haben; jetzt mischen sie sich überall ein, wo´s brenzlig für die Welt werdenkönnte - auch net recht !


    Ausserdem: Wenn mal sowas nach Deutschland kommt, und es wird kommen (islamistische Selbstmordanschläge), dann werdet ihr auch anders denken ! Ich will jetz nich paranoid klingen, aber die Islamisten sin echt eine grioße (wenn nich die grösste) Bedrohung für den Weltfrieden !!! Die können, wenn sie wollen alles lahmlegen, da sie quasi auf der ganzen Welt ansässig sind; es is natürlich eine Verallgemeirnung, weil ich das natürlich auf alle Muslime ausweiten muss; aber wenn nur jeder 100. Muslim in Deutschland ein potentieller Islamist wäre, würden wir schon bald ganz schön alt aussehen....


    edit: achja, was ihr auch immer überseht, is, dass nich nur die amis versuchen der Welt ihren Stempel aufzudrücken, sondern auch dieses ganze Islamisten-Pack, fragt sich nur, was besser is ?! McDonalds und verblödete Massengesellschaft oder Glaubenszwang und eingepackte Frauen ohne Menschenrechte ?! X(

  • @Scary...das kann man auch nicht verallgemeinern, den nicht alle Moslems sind so. Sie wollen ja auch wie alle anderen den Frieden. Nur wird diese Religion immer schlecht und als sehr extremistische Religion dargestellt. Ich habe einen Islamischen Kollegen und er meinet im Coran würde nicht viel anderes stehen als in der Bibel. Die Ziele und Aussagen sind die gleichen. Nur der Glaube wird anders praktiziert.
    Im Grunde sind es Menschen wie wir alle, Menschen die denn Frieden möchten. Das es da eine Menge extremistische Fanatiker gibt ist schon grausam. Aber es gibt viele Moslems die die Taten dieser Terroristen verrachten. Leute die diese Terroristen unterstützen verfolgen auch keine religiösen Ziele obwohl sie die religion immer in den Vordergrund stellen.

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • ehem, das hab ich doch gesagt mit der Verallgemeinerung ! Aber dass die, die diese "Gotteskrieger"-Taten verachten, nich gerade viel sind, hat man ja gerade an den Reaktionen nach dem 11.09.01 (Jubel, trubel, heiterkeit) gesehen, oder etwa nicht ?!


    Und wir sind eben Menschen, die für unsere persönliche Freiheit einstehen ! Ich hab´ kein Bock, dass ich, weil ich eines Tages auf ´nen `tallica-Gig gehe, Opfer eines Anschlags werden X(

  • ja darauf habe ich ja auch kein Bock, ich will ja auch noch in Ruhe irgendwo mein Bier trinken gehen ohme mich jedesmal sorgen zu machen. Was meinst du wie es denen in Israel geht. die müssen ja jetzt städnig mit was rechnen. genau wie in Spanien oder sonst wo anders in solchen Krisen Gebieten.

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • ja. Religiöser Wahn kann die Menschen (v.a. in solchen Massen ) wohl am weitesten treiben ! Das is echt schlimm !!! Egal ob in Irland, Spanien (da isses ja eher der Nationalstolz der Basken-Extremisten) oder eben das globale Problem mit den Islamisten... :(

  • Quote

    Original von Scary Guy
    ehem, das hab ich doch gesagt mit der Verallgemeinerung ! Aber dass die, die diese "Gotteskrieger"-Taten verachten, nich gerade viel sind, hat man ja gerade an den Reaktionen nach dem 11.09.01 (Jubel, trubel, heiterkeit) gesehen, oder etwa nicht ?!


    die jubelnden kinder usw. wurden von den westlichen medien so dargestellt... ich bezweifle das es so war...

  • hat dieser Irre heute wieder einem auf dem Gewissen. Ich glaube eine 45jährige Frau...der typ hört nicht auf.

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • ha, nu hamsen. ist ja doch ein ex marine wenn ich das richtig mitbekommen habe...oder war das einanderer? egal, war jedenfalls ein Muselman *spekulation* will ja mal nichts verschreien, außerdem ist er ein USA Hasser.
    Aber zeimlich geschickt wie er sich da sein kleines Baller versteck im Auto hatte und aus dem Kofferraum geballert hat

  • das Auto is aber wirklich ziemlich derb... mit scheißscharten, aber das war nu doch kein Van, oder?

  • geschickt?
    das ist leider eines dieser berühmt-berüchtigten "kranken genies"
    der mann hat köpfchen und leider keine skrupel - endlich ist nicht mehr da wo er hinsollte...auf die straße
    auch wenn ein gefängnis ein verbrechen an sich ist...freiheitsberaubung zum schutz der öffentlichkeit ist das und das ist aber grundsätzlich auch ein verbrechen...egal das kann man hier nicht änden :D

  • oh man, kannst ja alle mörder, Pädophile und Leute die alte Omas auf die Straße schubsen zu dir nach hause einladen und im keller wohnen lassen

  • aha, "Also du hast also 10 Mensche getötet 4 Kinder vergewaltigt und erstochen und 1 Omas auf die Straße geschubbst. Willst du a) Ins gefängniss b) Todesstrafe c) Heim auf dein Sofa d) der Oma wieder hoch helfen und dich entschuldigen?"
    Nix da, wer scheiße baut muss die Konsequenzen dafür Tragen. Und es ist auch ned so das alle 20 jahre in knast kommen die nen Schokoriegel geklaut haben

  • die sagen ja offiziell nicht mal strafe dazu...die nennen das gesellscahftsreintregrierung - lol
    stell dir vor du machst große kacke und kommst 30 jahre in den knast...glaubst du danach kannst du wieder in die gesellscahft gehen und nix war? ne ne, da muss man andere lösungen finden

  • Vorher überlegen bevor man Omas auf die Straße schubbst ;)
    Justizirrtümer lassen wir mal außen vor. Läuft eher unter Menschliches versagen

  • selbstverständlich aber meinst du nicht auch, dass es falsch ist einem Menschen sein halbes Leben auf 4x4m verbringen zu lassen weil er 'ne Bank geknackt hat?
    Bei Mord ist das eher ok, Beispiel:
    Becker ht Bewährung bekommen, glaubst du, du hättest auch Bewährung bekommen?
    Besitmmt nicht, Becker zahlt dafür 'ne hohe Geldsumme...der hat sich quasi freigekauft!!!!

  • ach, ich sag dir was, ich hab keine Lust dazu. keiner sieht am ende nichts ein, ich bin 2 jahre älter geworden (der Stress!!!) und du bist pazifist und obendrein kommunist was soll ich da noch sagen, die sind doch eh alle so verbohrt und engstirnig :D

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!