Schießsport

  • nachdem ich das halbe forum nach solch einem threat durchforstet hab und leer ausgegangen bin, dachte ich mir machste einfach nen neuen threat auf.



    aaaaallllso. wer von euch ich auch am schießsport begeistert? wer ist vielleicht sogar in nem schützenverein? wie und wann hats bei euch angefangen?


    ich bin seit mitte februar im örtlichen schützenverein. bin da irgendwann ende januar mit nem kumpel mal hingegangen und wir waren sofort begeistert. das macht einfach spaß!! viele leute denke ja das sei dumm rum "geballer" aber das ist es nicht! wenn man wirklich mit spaß, ernst und dem nötigen respekt vor den waffen an die sache rangeht ist das ganz anders. es geht dabei ja nicht nur um "geballer" sondern auch darum durch training seine ergebnisse zu verbessern. und das ganze drum herum ist auch wichtiger bestandteil der ganez geschichte --> das vereinsleben. sich unterhalten, einen zusammen trinken, grillen und auf tuniere fahren,.....


    so, ich fahre gleich wieder zum schützenhaus. wollen noch weiter besprechen ob wir bei dem wetter (den gaaaanzen tag regen :aufsmaul: ) morgen ne grill bauen ,oder nicht




    wie denkt ihr über die sache (also den schießsport und nicht den grillbau :D )?

    16.12.2003 Kölnarena/Köln
    03.06.2006 Rock Am Ring
    07.06.2008 Rock Am Ring
    11.05.2009 Festhalle Frankfurt/Main
    17.05.2009 Lanxess Arena/Köln
    02.06.2012 Rock am Ring
    29.06.2012 HQ in San Francisco
    08.06.2014 Rock am Ring - Snake Pit
    29.05.2015 Rock im Revier


    ... to be continued!


    16.09.2017 Lanxess Arena/Köln

    Einmal editiert, zuletzt von devil.jj ()

  • Für mich sind Schützenvereine nix weiter als eine Ansammlung von Typen, die Spaß am Ballern und Saufen haben. Sorry, ist aber so. Des weiteren kann ich nicht verstehen, was so toll daran sein soll, mit einem Gewehr auf eine Zielscheibe zu schießen.

  • Zitat

    Original von maniac
    Für mich sind Schützenvereine nix weiter als eine Ansammlung von Typen, die Spaß am Ballern und Saufen haben. Sorry, ist aber so. Des weiteren kann ich nicht verstehen, was so toll daran sein soll, mit einem Gewehr auf eine Zielscheibe zu schießen.


    kann ich nur unterstreichen geht mir auch so

  • also ich kanns schon verstehen, theoretisch is alles blöd, was is toll daran nen ball in nen kasten zu schießen, nen ball in nen Korb oder n Pfeil auf ne Scheibe zu werfen ;)


    was mich reizen würde ist Bogenschießen, da hätte ich wirklich lust drauf, aber ich glaub das passt zeitlich nich
    PS: n grill is immer was gutes

  • Zitat

    Original von RagnaR
    also ich kanns schon verstehen, theoretisch is alles blöd, was is toll daran nen ball in nen kasten zu schießen, nen ball in nen Korb oder n Pfeil auf ne Scheibe zu werfen ;)


    was mich reizen würde ist Bogenschießen, da hätte ich wirklich lust drauf, aber ich glaub das passt zeitlich nich
    PS: n grill is immer was gutes


    ja der eine findet fußball handball oder basketball sinnlos der nächste hald schießen das zählt für mich nicht als sport auch wenns bestimmt ne leistung is

  • Zitat

    Original von maniac
    Für mich sind Schützenvereine nix weiter als eine Ansammlung von Typen, die Spaß am Ballern und Saufen haben. Sorry, ist aber so. Des weiteren kann ich nicht verstehen, was so toll daran sein soll, mit einem Gewehr auf eine Zielscheibe zu schießen.


    lol :rofl:
    wenn jemand spass am ballern hat geht er nicht in den schützenverein...
    da is nämlich "ballern" nach regeln angesagt...
    hab mal lufgtpistole im verein geschossen es dann aber irgendwann wieder aufgegeben, aber mit rumballern hat das nichts zu tun, und zwar weniger als pacman mit rumballern...
    nur um dir kurz einen einblick zu geben:
    erstmal suchst du dir einen guten stand zum schießen (also nichts mit wild rumgehüpfe), dann lädst du die waffe, ziehst sie mit dem finger nicht am abzug über das ziel hinaus, achtest auf deine atmung, zielst, nimmst den finger an den abzug und drückst ab, hältst nach und jetzt nimmst du die waffe runter, und lädst sie neu
    weiss nicht wo da der unterschied zum curling is...
    rumballern: du suchst dir keinen festen stand, scheisst auf die atmung, feuerst ein ganzes magazin ab, während du durch den ganzen schießstand turnst und es ist dir egal wenn du mal nicht triffst, ich hoffe der unterschied wird dir etwas klar


    zum thema saufen: :skeptisch:
    ich liebe es so: feuerwehler saufen nur, schützen saufen nur, aber fussballspieler spielen fussball, schon klar...

  • Nee, is klar. Ich war zwar selbst noch nie in einem Schützenverein. Aber so, wie sich die Vereine in der Öffentlichkeit darstellen, ist zumindest das Argument mit dem Saufen gerechtfertigt. Gerade hier in einer etwas ländlichen Gegenden gehen mir diese Vereine mit ihren Schützenfesten auf den Sack.


    Und was ist denn so aufregend dabei, so zu schießen, wie du es beschrieben hast?


    Zitat

    Original von tinger
    zum thema saufen: :skeptisch:
    ich liebe es so: feuerwehler saufen nur, schützen saufen nur, aber fussballspieler spielen fussball, schon klar...


    Wann hab ich das denn behauptet??? Zweck oder Ziel dieser Vereine ist ja auch, den Zusammenhalt zu pflegen. Und das tun die Schützen nun nicht grade selten, wie oben mit den Schützenfesten. Dann sollte man sich eben nicht wundern, wenn Außenstehende sich so eine Meinung bilden.

  • Zitat

    Original von maniac
    ....
    ...
    Wann hab ich das denn behauptet??? Zweck oder Ziel dieser Vereine ist ja auch, den Zusammenhalt zu pflegen. Und das tun die Schützen nun nicht grade selten, wie oben mit den Schützenfesten. Dann sollte man sich eben nicht wundern, wenn Außenstehende sich so eine Meinung bilden.



    moooment: schützenfest ist einmal im jahr!!!!
    und wirklich gesooffen haben wir da auch noch nicht. da setzt man sich nach getaner "arbeit" halt hin,trinkt en bier zusammen und unterhält sich über gott und die welt. das , denk ich, ist bei (fast) allen vereinen so. sei es fußball, feuerwehr, tennis, ,.........

    16.12.2003 Kölnarena/Köln
    03.06.2006 Rock Am Ring
    07.06.2008 Rock Am Ring
    11.05.2009 Festhalle Frankfurt/Main
    17.05.2009 Lanxess Arena/Köln
    02.06.2012 Rock am Ring
    29.06.2012 HQ in San Francisco
    08.06.2014 Rock am Ring - Snake Pit
    29.05.2015 Rock im Revier


    ... to be continued!


    16.09.2017 Lanxess Arena/Köln


  • was daran so aufregend ist? kA warum gehen manche leute kegeln? hoffentlich nicht um einen treffer zu landen...
    du hasd natürlich nie behauptet das fussballspieler nicht saufen, aber faktisch ist es so das mitglieder in einem schützenverein bestimmt nicht mehr als viele andere trinken. und deine behauptung das schützenvereine nur eine ansammlung von leuten sind die gerne rumballern und spaß am saufen haben, macht null sinn, wenn die leute nur genauso viel spass am saufen haben wie alle anderen...

  • Au ja, eine heikle Sache, da machts doch wieder Spass hier :D


    So, von vornherein: Ich bin Mit Glied und Mitglied in der Feuerwehr als auch im Schützenverein. In beiden Vereinen wird natürlich auch mal etwas getrunken. Bei der Feuerwehr meistens nach den Wettkämpfen, beim Schützenverein eben auf dem Schützenfest.
    Aber genau so ist das in anderen Vereinen, wie dem Fußballverein etc.: Wenn der Verein aufsteigt wird gesoffen, wenn er absteigt wird gesoffen. So ist das.


    Aber zurück zu den Vorurteilen gegenüber Schützenverein und FF:


    Es gibt leider immer wieder sogenannte Kameraden, die IN Uniform oder noch besser EINSATZKLEIDUNG am Tresen stehen und ohne Ende bechern. Das ist natürlich totaler Mist, denn diese Leute fallen durch ihre Kleidung gleich auf und jeder denkt: Die löschen nur ihren eigenen Durst. Ich selber habe das noch nie gemacht. (Ok, beim Schützenverein macht man es schon so, aber die Wichtigkeit dieses Vereins möchte ich auch nicht mit der Wichtigkeit der FF gleichsetzen.)


    Aber um es zu verdeutlichen: Ich bin in der FF nicht deswegen, weil man da so toll saufen kann, sondern weil ich es für meine Pflicht halte, anderen Menschen zu helfen und ich bin bereit dafür, etliche Stunden meiner Freizeit zu opfern, um mich weiterzubilden (auch im Schießsport) um im Ernstfall jeden Handgriff zu beherrschen. Und dann halte ich es auch für gerechtfertigt, nach getaner Arbeit, so wie in jedem anderen Verein auch, abzuschalten und auch mal zu trinken. Gerade nach einem Verkehrsunfall, bei dem das Opfer keine Schuld hatte, aber trotzdem vor deinen Augen stirbt, muss man irgendwie drüber hinwegkommen. Dann tut es manchmal gut, mit den anderen Kameraden nach dem Einsatz drüber zu sprechen und dabei einen zu tinken.


    Aber back to Topic:
    Und im Schützenverein bin ich, weil mir der Schießsport gefällt.
    Ich schieße Luftpistole: Das ist ein Sport, bei dem man sich schon beherrschen muss: Wie bereits gesagt, Atmung kontrollieren, die richtige Haltung, ruhige Handhabung der Waffe, KONZENTRATION.
    Das macht mir schon Spaß und deswegen bin ich im Schützenverein. Habe auch schon etliche preise und Medaillen gewonnen, war sogar einmal Landesvizemeister in NDS.
    Da kann man es sich nicht erlauben, währen eines solchen Wettkampfes auch nur ein Glas Bier zu trinken, es ist sogar strikt verboten, auf Schießständen zu trinken!


    Tut mir leid, wenn ich hier abschweife, aber dieses Thema reizt mich ungemein, weil ich es erreichen will, dass das Image von FF und Schützenvereinen nicht das einer kollektiven Alkoholvernichtungsgruppe ist, sondern das diese Vereine sehrwohl Nutzen haben und gute Leistungen erbringen.
    In der Stadt mag der Schützenverein zwar nicht soviel dazu beitragen, aber auf dem Dorf, wo ich nun auch mal herkomme (zum Glück) leistet man große Teile der Arbeit z.B. beim Aufbauen von Märkten, Tagungen, etc. pp. Altpapier sammeln und so weiter.


    Fakt ist: Diese Vereine sind wichtig in unserem leben, auch für die, die es nicht wahrhaben wollen. Ohne diese FREIWILLIGE Arbeit würde das Leben um einiges teurer und komplizierter sein.



    So, ich muss jetzt weg, zur Einweihung einer Skateranlage, bei der die Schützen, die Inlinererfahrung haben, den kleinen Kindern helfen, Inlineskaten zu lernen.

  • Zitat

    Original von maniac
    Für mich sind Schützenvereine nix weiter als eine Ansammlung von Typen, die Spaß am Ballern und Saufen haben. Sorry, ist aber so. Des weiteren kann ich nicht verstehen, was so toll daran sein soll, mit einem Gewehr auf eine Zielscheibe zu schießen.



    Genau Schützen, das ist für mich nur eine Legitimation zum Komasaufen....tsss wie billig. Das macht man dann gefälligst bei nem Konzert :evil2:



  • Daaaanke, du sprichst mir aus der seele !!! :prayer:
    endlich mal einer der das rallt :D
    das ist genauso ähnlich wie diese sinnlose disskussion über den verbot von "gewalt verherrlichenden spielen". gut, diese massaker die leider passieren weil diese penner die realität und fiktion nicht mehr unterscheiden können, haben dazu beigetragen, aber es ist doch schwachsinn immer alles unter einen tisch zu kehren.
    diese ganzen vorurteile find ich auch zum kotzen. man sollte sich selbst ein bild der geschichte machen oder die schnauze halten :D


    und ich garantiere euch, das wie Lars_is_a_god es schon gesagt hat, die vereine im dorf (wo ich auch her komme und auch stolz drauf bin) einen erheblichen teil der feste und zusammenarbeit innerhalb des dorfes organisieren. wir machen auch jedes jahr ein "schnupperschießen" im rahmen der Ferienspiele die unsere gemeinde jedes jahr austrägt.

    16.12.2003 Kölnarena/Köln
    03.06.2006 Rock Am Ring
    07.06.2008 Rock Am Ring
    11.05.2009 Festhalle Frankfurt/Main
    17.05.2009 Lanxess Arena/Köln
    02.06.2012 Rock am Ring
    29.06.2012 HQ in San Francisco
    08.06.2014 Rock am Ring - Snake Pit
    29.05.2015 Rock im Revier


    ... to be continued!


    16.09.2017 Lanxess Arena/Köln

  • Das Problem ist halt nur dieses Säuferimage. Aber ich denke, es wird schwer, dagegen was zu unternehmen. Denn es gibt tatsächlich leider nicht wenige, die nur im Schützenverein sind, um saufen zu können. Das können se aber auch bitte zu Hause machen. Diese "tollen" Menschen mag ich auch nicht. Sicher, ich trink manchmal auch kräftig mit, aber das ist wie gesagt nicht der Grund, warum ich in solchen Vereinen mit drin stecke.

  • Also 90% von euch haben mal gar keine ahnung!!! ich schieße auch, zwar kein Luftgewehr oder Kleinkaliber, sonder Tontauben!!!
    Klar wird abends gemütlich mal nen bier getrunken, aber es gibt kein Komasaufen!!!
    Weil ich denke mal wenn die Fußballmannschaften aufsteigen oder sonst was, feiern die auch!
    oder wenn irgendwelche Mannschaften oder Einzelne an einer Meisterschaft (Bezirks- Kreis- Landes- Deutschemeisterschaft) teilnehmen, saufen oder trinken die bestimmt nicht, und bei den schützen ist das nichts anderes.
    Ich bin zweifacher deutscher Meister und schieße inner Nationalmannschaft und wenn ich auf ner WM-Quali bin oder ähnliches, dann trinkt niemand.


    So und zu der aussage, das manche Leute nur in einen Schützenverein gehen um zu saufen, das wäre das gleiche als wenn ich sagen würde das die in Amerika nur football spielen um die Cheerleader flach zu legen!!!!



    Also das ist meine Meinung dazu!!!

  • Habe 4 Kurse in 10 Meter Luftpistole besucht, Luftgewehr auch auf 10 Meter, Kleinkalieberpistole geschossen auf 25m und 50m und nun mindestens einmal in der Woche im 300 Meter Stand mit dem Sturmgewehr...


    Und an die Idioten die das für Rumgeballer halten:


    Kommt doch mal in den Schiessstand und zeigt uns wie einfach das ist immer schön in die Mitte der Scheibe zu treffe ihr grossmoiler!

  • Zitat

    Original von Zbindus
    Habe 4 Kurse in 10 Meter Luftpistole besucht, Luftgewehr auch auf 10 Meter, Kleinkalieberpistole geschossen auf 25m und 50m und nun mindestens einmal in der Woche im 300 Meter Stand mit dem Sturmgewehr...


    Und an die Idioten die das für Rumgeballer halten:


    Kommt doch mal in den Schiessstand und zeigt uns wie einfach das ist immer schön in die Mitte der Scheibe zu treffe ihr grossmoiler!


    hat doch keiner behauptet es sei leicht :skeptisch:

  • Zitat

    Original von Zbindus
    Habe 4 Kurse in 10 Meter Luftpistole besucht, Luftgewehr auch auf 10 Meter, Kleinkalieberpistole geschossen auf 25m und 50m und nun mindestens einmal in der Woche im 300 Meter Stand mit dem Sturmgewehr...


    Und an die Idioten die das für Rumgeballer halten:


    Kommt doch mal in den Schiessstand und zeigt uns wie einfach das ist immer schön in die Mitte der Scheibe zu treffe ihr grossmoiler!



    daaanke, auch jemand der es rallt. man brauch schon ne verdammt ruhuge hand und körper bei der sachen, sonst trifft man nix!!!

    16.12.2003 Kölnarena/Köln
    03.06.2006 Rock Am Ring
    07.06.2008 Rock Am Ring
    11.05.2009 Festhalle Frankfurt/Main
    17.05.2009 Lanxess Arena/Köln
    02.06.2012 Rock am Ring
    29.06.2012 HQ in San Francisco
    08.06.2014 Rock am Ring - Snake Pit
    29.05.2015 Rock im Revier


    ... to be continued!


    16.09.2017 Lanxess Arena/Köln

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.