Gitarren Soli immer kürzer!!

  • Was denkt ihr darüber?Zu Justice Zeiten warens ja noch bei Kirk fast 7 min. jetzt leider nicht mal mehr 3 min.!!!!
    Früher haben dies ja auch hinbekommen es in die Show zu packen!! 8o

  • naja.....zu poor touring me tour haben Kirk und Jason ja was hingeleht und die langen Soli von kirk alleine haben sie nunmal gestrichen zur der zeit. oder aber kirk wollte das ne zeit nicht mehr. erstmal sehen was sie zur nächsten tour (wenn die mal irgendwann kommt) zu bieten haben, ausserdem vermisse ich auch Lars drumsolos

  • Ich fand das Drum Solo auf Live Shit San Diego geil mit James!!!
    Bei Kirks Soli fand ich die zur Damaged Justice Tour am Besten mit Little Wing!!! :D

  • Hab grad geduscht und Kämm mich gerade ,wieder ein paar lange Haare in Bürste!!!!!!!!!! :D


    Scheisse und schon bin ich vom Thema abgewichen!!!! 8o

  • Holy ja stimmt das guitar-solo auf der live-shit hält man fast nicht aus, drum-solo geht gerade noch weil er das mit james zum schluss macht. das bass-solo is zuerst ganz cool aber dann nur mehr das zeug mit dem wah-pedal wird irgendwie langweilig wenn man sich das video öfter anschaut

    "Your friend is the one you call to bail you out of jail."
    366p.jpg
    Your best friend is the one sitting next to you saying. "Dude, that was awesome!"

  • Zu lange Soli a la Liveshit sind nix ! Da spul ich immer vor ! Die Basssoli von jason Ende der 90er waren aber wider cool, Kirk macht ja nix mehr so wie auf der Liveshit, und Lars nur noch was kleines nach nem Lied, aber is schon ok so ! Lieber mehr Songs oder Ruhepausen für alle, als so ein gedudel ! :]

  • hm ihr meint Live soli.
    Hm, Tony Iommie hat hat auf dem 1. Sabbath Album 1970 ein 7 min solo wärend The Warning :] das ALbum war sowieso so verkifft :D
    Zu den Live soli, hm sind nett aber gerade auf der Live shit Mexico fast unerträglich 7 min bass dann gleich 7 min Gitarre nee da pennst ja neben her ein. das Drum Solo in san diego hatte wenigstens unterhaltungswert.
    Auf dem BYH bei Saxon hatten sie auch ein drum solo aber nach ner gewissen zeit hab ich mir gedacht "wann geht das endlich weiter" weil nur da oben sein Instrument solo maltretieren ist einfach langweilig

  • Ich find das Solo von Kirk bei der Live Shit Seattle trotzdem am besten!!!!! So das musste mal Gesagt weerden ,da bekomm ich immer Gänsehaut weil das so geil iss!!!! :D

  • Wenn ich Leute Stundenlang frickeln sehn will, geh ich nach Dream Theater. :D


    Ich finde Lars hat aber gehörig nachgelassen mit seinem Schlagzeugspiel. Das ist total langweilig geworden.


    And Justice For All war ja sein Höhepunkt.


    Black, und die Loads waren auch cool, wohl nicht mehr soo schwer aber geil ausgearbeitet.


    Aber I Dissapear und die neuen auf S&M die sind jawohl nix mehr.

  • Also ICH bekomms nicht hin, dass i disappear solo sofort perfekt zu spielen!! Hör dir mal Soli von Nirvana oder so an, die sind nix!

    and we are the ones that wanna choose
    always wanna play
    but you never wanna lose
    aerials, in the sky
    when you lose small mind
    you free your life


    :bangyourhead:

  • ja, die seeligen Justice Zeiten...find ich irgendwie auch am besten, von der Show, von der Stimme, von der Technik - perfekt !! :headbang:

  • Miss Hetfield: Ich red doch von Lars Schlagzeugspiel.
    Also wenn du das "Solo" aus I Dissapear schwer findest, wie findest du denn dann zb das Solo aus Blackened etc.???


    Ich schließe mal darauf zurück, dass Metallica diese Songs nicht so genau ausgearbeitet haben, weil es so Nummern zwischendurch waren und die kommenden auf dem neuen Album werden sicher ausgereifter. Nicht das I Dissapear und so scheiße sind, aber sie klingen so schnell zusammengeschustert.


    Also auf die kommende Show, mit dem neuen Album bin ich ja mal gespannt, ob da so Solos kommen.
    Auf den "Best Of" Touren nach S&M hat Kirk ja kaum so Solos gehabt oder???

  • I disappear-Solo schwer? tschuldigung, aber: Hahaha!! :D :baby: das "Solo" is ja echt mal der totale Reinfall, besteht aus 2 kleinen furzigen Billig-Riffs, die nur wiederholt werden. da hat ja sogar der gute Cobain mehr Einfältigkeit bei seinen Soli bewiesen, auch wenn er nur öfters die Gesangslinie als Solo gespielt hat (Smells like...). nenene, wenn Hammett so eine Scheiße auch bei kommenden Songs abliefert, dann gut nacht.

  • Vic, jetzt wirds immer extremer, jetzt sind sie schon nur noch bis 86 gut gewesen. Gut hier gehts um live, aber das war unmissverständlich :finger:


    Was ist der nächste Schritt? Metallica waren nur gut bei Kill Em All, dennn da hatten sie keine Ballade die Verräter (die härteste Thrashmetaleransicht). :D

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!