endlich, mein fade to black solo...!

  • hi,
    also im musiker forum hatten wir ja letztens drüber gesprochen und ich habs mal aufgenommen...Bevor hier jetzt jemand meckert :


    1)Ich spiele grade 1 jahr, davon 1/2 jahr akkustik!
    2)Ich hab hier nur ne fender mit 20 1/2 bünden (naja also es gibt 21, aber der 21 klingt irgendwie nicht...),das problem ist das man bei dem solo den 21 bund braucht am ende des schnellen teils deswegen ist es nicht so gut ;)
    3)hatte ich keine zeit backing dadrunter zu mixen (das macht imho einen großen unterschied!), und auch keine zeit es perfekt einzuspielen (das hier ist die erstaufnahme!).
    4)genug geredet hier ist die file :)


    http://520067057335-0001.bei.t-online.de/fade.mp3


    MfG
    Brad


    edit:jetzt aber :)

  • der link funzt nicht :baby:

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • Hm ja,ehrlich gesagt ärgert mich der File etwas,weil er nämlich an manchen Stellen für 1 Jahr Gitarrenerfahrung wirklich überragend ist,aber auf der anderen Seite viel zu schluderig und mit einigen Elementarfehlern (nicht im mindesten Taktbeständig,viel zu viel Hall,bereits der Einstiegslick eher versaut.......) eingespielt ist.
    Ausserdem merkt man ihm sehr deutlich Deine Übereifrigkeit an,wenn Deine linke Hand bei manchen Läufen Deine rechte Hand überholt :D .
    Ich würde Dir empfehlen,steck dir nen Mikrokopfhörer ins Ohr,wo ein Metronom oder meinetwegen der Originalsong läuft,und regel ruhig die Lautstärke beim Aufnehmen eher hoch,anstatt das mit Hall auszugleichen.Du kannst später Hall mittels Computerbearbeitung hinzufügen.
    Und nehm das Solo ruhig 10,12 mal auf,und such Dir dann,mit etwas zeitlichem Abstand,die beste Version raus.
    Schneid auch den Anfang weg,so dass das Solo etwa 1 s nach dem man auf Play geklickt hat anfängt.
    Vom rein spielerischen gesehen ist es für Deine Verhältnisse schon super. :guitarist: :D

  • nicht taktbeständig stimmt wohl, aber wie soll ich das ohne metronom oder backing track machen?mit backingtrack wäre es wohl kein problem...zuviel hall kann ich nix für, da hab ich bei dem programm einfach nur hall hinzugefügt und das kam raus... und anfangslick versaut find ich nicht, aber das ist wohl geschmackssache!übereifrigkeit hängt mit der aufregeung zusammen die ich immer hab wenn ich was aufnehme... deswegen kommt da auch eigentlich immer nur scheisse raus!wenn ich das solo 10-12 mal aufnehmen würde hätte ich zwar ne perfekt version, aber dafür fehlt mir einfach die zeit!Und den anfang wegschneiden hat ich kein bock drauf :p
    naja ich machj morgen vielleicht mal ne gute version mit backingtrack etc.
    MfG
    Brad

  • hey hey hey !!


    hast du das File wieder weggemacht ? bei mir funzt das nicht (seite kann nicht angezeigt werden). Wenn ja dann loade es wieder hoch ! :D

  • achso ja. T-online shit. Mein T-online Server braucht immer 18 min um zu aktualisieren :skeptisch: . Scheissteil. Egal ich benutze den eh nicht.. Naja dann warten wa ma :D

  • ;D
    naja hab das wah pedal grade neu und musste mich mal ein bisschen austoben ;)
    achso weißt du was ich komisch finde? bei dem fade to black solo von david schreibst du wow respekt sogar das outro solo mit wah und bei mir ist es auf einmal schlecht?? ?(:skeptisch:

  • Quote

    Original von Br@dley
    so ich hab mir die file nochmal angehört und muss dir rechtgeben... war wohl irgendwie scheisse :D
    naja ich hab gestern noch ne version mit backing aufgenommen, fand die aber nicht so doll (wenn ich irgendwo den anfang verbockt hab dann da :D)...naja ich glaube das ist aufjeden fall besser also hear this :


    http://520067057335-0001.bei.t-online.de/fade.mp3


    Also DIESE File ist doch schon mal ein ganz anderes Kaliber........
    WIe kommst Du darauf der Anfang sei nicht gut?Gut,er hat wenig Ähnlichkeit mit dem Original,aber er klingt wesentlich sinnvoller als das unfertige Gedudel in Deinem ersten File!!!
    Und das mit dem Wah finde ich gar nicht so schlimm,Du verwendest in der Tat etwas viel,aber der Sound ist eher undaufdringlich.Vielleicht könntst Du einige Passagen einbauen wo Du das Pedal langsam öffnest und schließt,also nicht genau auf jede Viertel einmal .........
    Wenn es an dem neuen File überhaupt etwas auszusetzen gibt,dann daß er etwas abrupt endet.........ansonsten super :headbang:

  • thx sowas wollt ich hören :] :] :]


    naja mit dem ende ist halt die sache mit den bünden... sobald ich meine normal klampfe wiederhabe mache ich das ding mal vollständig :rockdevil:


    edit:Krieg ich jetzt mein virtuelles bier von dir david? :rolleyes:

  • Najaaaaaa,gerade man so.................soblad Du den Beweis erbracht hast dass der File auch wirklich von Dir ist :finger::D
    Ach was solls ,hier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :smile2:

  • Quote

    Original von Br@dley
    danjkje dankej , jetz t hab ich soviel geosfnne da s ich gar nciht mher richtig sfhreiben kann ;:-)


    MARLO?? bist du es?? du musst es sein diese rechtschreibung :D du kannst uns mit deinem jetzt kann ich nicht mehr richtig schreiben net täuschen :smile2:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!