Slash´s Snakepit (Hard Rock)

  • Nach dem desaströsen Auftritt der Gunners bei den VMA´s (hab auf einigen fan Sites gelesen das die das cool fanden :rolleyes: komische leutz gibts) kamen mir diese Band wieder in den sinn. Klingt wie die alten Gunners (Slash halt) nur mit weitaus besserem gesang :D also Rotzrock vom Feinsten.
    wer die Gunners schon mochte wird Slash´s Snakepit nicht abgeneigt sein
    :headbang::headbang::headbang:

  • Ja, aber die Gunners hatten einfach coolere Melodien und Mitgrölsongs.

  • Das Resultat ist nur gut wenn Axel und Slash zusammen waren (mir gefällt weder snakepit, noch NewGuns 'nd NewRoses gut). die zwei mögen vielleicht noch so spielen und singen wie sie es früher gemacht haben aber die atmosphäre die OldGuns 'nd OldRoses hatte fehlt einfach :D

    "Your friend is the one you call to bail you out of jail."
    366p.jpg
    Your best friend is the one sitting next to you saying. "Dude, that was awesome!"

  • Ach ist doch ganz gut.
    Ok an sachen wie Welcome to The Jungle, Nightrain, paradise city, Sweet Child o´mine, Rocketqueen, Dust and bones, Garden of eden, Don´t damn me, Civil war, 14 Years, You Could be mine oder My World sind da unübertrefflich :D
    was nervt ist das sie auf den Illuson Alben so viel Klavir eingesetzt haben

  • appetit for destruction is ne ganz coole cd aber guns 'n roses neu ist doch wol die volle verarschung. axel im rasta look und mit xxxxl footballshirt. der eine gitarrist ne schultütte der andere hat zuviel the-crow geschaut, der drummer spielt auf nem schlagzeug das aussieht als sei es das tod-promodel (tod der pilz aus super-mario :D) der einzige der noch normal aussah war der keyboarder.

    "Your friend is the one you call to bail you out of jail."
    366p.jpg
    Your best friend is the one sitting next to you saying. "Dude, that was awesome!"

  • das dacht ich mir schon, den bass hab ich nicht so genau beobachtet weil ich so über das tod-promodel und die 2. gitarristen lachen musste. der glaub ich sieht aber auch relativ normal aus oder?

    "Your friend is the one you call to bail you out of jail."
    366p.jpg
    Your best friend is the one sitting next to you saying. "Dude, that was awesome!"

  • Todd-Promodol :skeptisch::D Also da kannste sagen was du willste, aber ich finde Brain (so heißt der Todd :D ) hat's echt drauf, ist zwar bei weitem nicht so 'n Weltklasse-Drummer wie Matt Sorum, macht aber (trotz Limp Bizkit-Aufmachung) seinen Job bei den Neuen bisher ganz ordentlich (bis auf den Anfangs-Drumpart von YCBM :baby: ) Ist 'n guter Mann!


    Äh ja, zu Snakepit:


    Finde ich ganz cool, auch wenn's bei weitem (natürlich) nicht die Klasse der alten Gunners erreicht (wie auch ohne Axl), ist's doch 'ne sehr ordentliche Alternative, allein schon wegen Slaaaaash!!! Ich ziehe aber das Nachfolge-Album Ain't Life Grand, also mit anderer Band, dem Vorgänger It's 5 o' clock somewhere auf jeden Fall vorher (obwohl die auch ganz cool ist, von der Besetzung her ja fast 'n Guns-Album :headbang: ), ganz einfach einfach weil es die besseren Songs (Die It's 5 o'... ist mir etwas zu blueslastig, mir gefällt die Rotz/Hardrock-Variante deutlich besser), den besseren Sänger (Rod Jackson herrscht) und die geilere Produktion (also wie gesagt halt mehr Hardrock- und weniger blueslastig) hat. Kurzum, die Ain't Life Grand ist einfach ein verdammt geiles Party-Hardrockalbum, 'nen richtig schlechten Song findet man darauf nicht meiner Meinung nach. Snakepit herrscht! Welches Album findest du besser Vic?

    Now with new hope some will be proud
    This is no hoax, no one pushed out
    Receive a reprieve and be a pioneer
    Break new ground of a new frontier
    New ideas will surely get by
    No deed, or dividend. Some may ask "Why?"
    You'll find the solution, the answers in the sky!

  • Aso. Aber wenn du sagst Rotzrock wird's wohl definitiv von der Ain't Life Grand sein. N' hammer Album das Teil kann ich nur empfehlen, hab' ja auch schon mitgekriegt dass den meisten hier Axl's Stimme nicht so zugesagt hat, aber denke Rod Jackson dürfte allgemein bei euch recht gut ankommen, irgendwie total gegensätzlich zum Ägsel, so 'n richtiger Brüllaffe :D (80er-Jahre-Proll-Hardrocksänger rulen sowieso) Slashs zaubert wie gewöhnlich en masse coole Riffs und Soli aus dem Ärmel, pardon Zylinder :D , die übrige Band ist ziemlich cool (obwohl ich wie gesagt das Line-Up von der It's 5 o' clock... vorziehe da diese ja fast ein Guns N' Roses-Album war!) und hat ihre Sache hervorragend eingespielt und die Produktion tut ihr übriges - kurzum: Ein verdammt geiles, richtig schön altmodisches Hardrockalbum, mit dem man nicht viel falsch machen kann! Kann es nur weiterempfehlen!
    Slash rulzzz

    Now with new hope some will be proud
    This is no hoax, no one pushed out
    Receive a reprieve and be a pioneer
    Break new ground of a new frontier
    New ideas will surely get by
    No deed, or dividend. Some may ask "Why?"
    You'll find the solution, the answers in the sky!

  • Ich hab die "It´s Five o´Clock Somewhere" von denen und die Platte schließt recht gut da an, wo GNR aufgehört haben.
    Hab sie aber schon ewig nicht mehr gehört...


    Zu den neuen Guns N Roses: Auf die Reihe bekommen die ja auch nix! Die hätten doch schon eeeeewig das Album aufgenommen haben können!
    Dann könnte man sich richtig von denen überzeugen, ob die was taugen ode Schrott sind! Vom Aussehen her schon, aber die Musik zählt... ;)
    Obwohl ich den Song "Chinese Democracy" gar nicht so übel finde!

  • Also was mal das Aussehen anbelangt: Dass sie Freaks sind will ich ja gar nicht bestreiten, aber mir ist das ehrlich gesagt 1000mal lieber dass sie ihren eigenen Style haben und den auch konsequent durchziehen, als das sie nur krampfhaft die Ehemaligen kopieren würden. Klar sieht Buckethead mit Phantom der Oper-Maske, KFC-Kübel und gelbem Regenmantel wie die letzte Witzfigur aus, ich denke wer das nicht einsieht dem ist nicht mehr zu helfen - aber so ist mir das wie gesagt 1000mal lieber als das jetzt einer kommen würde, sich 'nen Zylinder aufsetzen, das Gesicht unter einer schwarzen Lockenmähne und sich 'ne Kippe in den Mundwinkel stecken würde um damit einen auf Slash-Klon zu machen. Seid doch mal ehrlich, DAS wäre zum :kotz::kotz::kotz: !!! Und für die die alten Guns mochten und dafür mit den Neuen überhaupt nichts anfangen können: Freut euch auf "The Project" :headbang::headbang::headbang: , ich denke die könnten unter Umständen sogar noch einen größeren Coup landen als Axl's New Gn'R mit Chinese Democracy...

    Now with new hope some will be proud
    This is no hoax, no one pushed out
    Receive a reprieve and be a pioneer
    Break new ground of a new frontier
    New ideas will surely get by
    No deed, or dividend. Some may ask "Why?"
    You'll find the solution, the answers in the sky!

  • hae.........ich hätte aber auch lieber wieder Snakepit! Die kamen irgendwie cooler! :D

    Klickt mal bitte auf die Visitenkarte, kostet nix und zerstört auch nicht euer System! :prost:


    2563001.jpg

  • welche snakepits? die alten oder die neueren?


    ich fand die alte formation wesentlich besser als die alte, is halt voll die geschmackssache.


    VR ist insofern cooler weil außer Slash auch andere namenhafte Leute dabei sind die Style haben. Ohne Slash wäre Snakepit fürn Arsch gewesen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!