Nehmt ihr Gitarrenunterricht bei einem richtigen Lehrer?

  • Ich ja... find da lernt man schneller... meiner ist richtig cool... lange haare... auch ein metal freak... spielt auch selber in ner metal band... und gut spielt er auch noch... der kann sachen wie das crossroads duell mit sevie ray vaughn aus dem gehört nachspielen oder so sachen wie fade to black... ALLES aus dem gehör... von dem kann ich noch lernen :D


    RESPEKTIERE MEINE
    southp25.gif
    AUTHORITÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ

    Hjálpi mér svá Njörðr ok Freyr ok hinn almáttki Áss

  • Unterricht ist schon gut, aber wenn man ein "Selbstlerner" ist, und einen festen Willen hat, kann man sich auch selbst viel beibringen.


    Hab aus verschiedenen Büchern gelernt (10 oder mehr :D ), Noten konnte ich schon vorher, ich hab eben versucht nicht nur Thrashmetal zu spielen sondern auch Blues, Country ( :D ), Klassik und Spanisches Zeugs.

  • Das Problem beim Selbstlernen ist,das die Kontrolle fehlt.
    Ich hab lange Monate nur rumgestümpert bis ich endlich richtig Unterrricht hatte.Und der hat die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen und wieder Monate gebraucht um meine Technik zurechtzurücken,teilweise hab ich immer noch defizite in den Bendings und im Fingervibrato.
    Es kommt aber auf den Typ an,ich werd nie wieder den Fehler machen mir alleine alles beibringen zu wollen,das dauert viel zu lange und bringt mir nichts.


    @KingNothing:naja,das mit dem nach Gehör spielen ist so ne Sache im,Grunde muss er nur hören welche Tonart gespielt wird,und dann improvisiert er über den entsprechende pentatonik (bei crossroads vermutlich penta+Blue note).
    Übrigens sind das Ry Cooder und Steve Vai,nicht Stevie Ray. 8)

  • ich nehm auch unterricht :guitarist:
    mein lehrer is immer gut drauf spielt mir das Fade solo vor und sagt danach "Hey Flo ich hab gedacht du steigst ein" :D

  • Kann mir vielleicht wer weiterhelfen ?(


    Wie manche von euch ja wissen spiele ich seit März E - Gitarre und habe die ständige Klimperei zuhause satt.
    Ich will mir jetzt endlich einen Gitarrenlehrer suchen
    aber habe keinen Plan wie teuer mich das kommt...

    But here I am , on the road again
    Here I am, up on the stage
    Here I go, playing the star again
    There I go, turn the page


    pic049.jpg

  • also ich habe jetzt auch seit ca 1 1/2 monaten unterricht... kommt natürlich drauf an ob du einzel oder gruppenunterricht nimmst!Für guten einzelunterricht zahlst du schon ~80€ (ich zahle 82€, bin dafür aber angeblich auch beim besten gitarristen in unserer stadt :skeptisch:...).Für gruppenunterricht zahlst du ca 60€, aber den würd ich dir nicht so empfehlen da der halt nicht so individuell auf dich zugeschneidert ist... naja musst halt gucken was die kohlen so machen ;)


    MfG
    Brad

  • Und wie lange braucht man ungefähr bis man es halbwegs gut kann?(ich habe schon ein bisschen vorwissen...)

    But here I am , on the road again
    Here I am, up on the stage
    Here I go, playing the star again
    There I go, turn the page


    pic049.jpg

  • naja also 82€ im monat natürlich, nciht pro/h ;)


    und der preis ist für mich eigentlich nicht so wichtig, meine eltern zahlen das eh ;D (dafür muss ich großteil vom equip selber zahlen X( )


    MfG
    Brad

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!