METALLICA - 2 OF ONE

2 of One enthält neben 2 verschiedenen Versionen des legendären One Videos ein 6 minütiges Interview mit Lars Ulrich, in dem er über die Entstehung von Song und Video berichtet.

  • 2 OF ONE

    Metallica - Two Of One
    Veröffentlichung:20. Juni 1989
    Aufnahme:Dezember 1988 in Long Beach, CA
    Label:Elektra
    Genre:Heavy Metal, Thrash Metal
    Beste Chart Position:     -
    Produzent:Robin Sloane
    Spieldauer:ca. 20min
    LineUp:James Hetfield, Lars Ulrich, Kirk Hammett, Jason Newsted
    FSK:6
    Bildformat:4:3 (Vollbild)
    Tonformat:DD5.1 / PCM Stereo
    Sprachen:Englisch // Untertitel: - // Untertitelzwang: -

    ONLINE BESTELLEN:

    2 OF ONE VHS

  • TRACKLIST

    Metallica zu 2 of One

    Review
    Hier könnt ihr 2 of One auf einer Skala von 1 (absoluter Müll) bis 10 (Weltklasse) bewerten. Bei folgender Umfrage habt ihr außerdem die Möglichkeit über die Platte zu diskutieren und Reviews zu verfassen... [zur Umfrage]

    One
    One (erweiterte Version)
    ----
    Lars Ulrich Interview


  • ÜBER 2 OF ONE


    Cliff Burton - die verstorbene Legende am Viersaiter
    Mit One drehten Metallica ihr erstes Musikvideo. Es zeigt entsprechend der Inspirationsquelle Szenen des Films "Johnny zieht in den Krieg". Im Video zu One geht es wie im Lied um einen jungen Mann, der im Ersten Weltkrieg Arme, Beine, Augen, Ohren und seine Stimme verliert und resigniert. Im Film schafft er es - wie im Buch, das 1939 von Dalton Trumbo geschrieben wurde - mit der Außenwelt zu kommunizieren, indem er mit dem Kopf Morsezeichen auf das Bett klopft.

    2 of One enthält neben 2 verschiedenen Versionen des legendären One Videos ein 6 minütiges Interview mit Lars Ulrich, in dem er über die Entstehung von Song und Video berichtet. Der offizielle Video Clip zu One ist in 2 verschiedenen Versionen enthalten: In der ersten, gekürzten Version, ist ledeglich die Band zu sehen. Das 2. Video ist das bekanntere mit Szenen aus dem Kriegs-Film "Jonny Got His Gun", das mit seinen schrecklichen Szenen aus einem Lazarett weltweit Aufsehen erregt hat. Das Video zeigt einen verstümmelten Soldaten, der nur noch sterben möchte. Mit Sicherheit das beste Musik Video das Metallica gedreht haben und eines der erschütternsten in den Analen der Musikvideos.

  • CREDITS


    Metallica '89: v.l. James Hetfield, Lars Ulrich, Kirk Hammett,
    Jason Newsted
    James Hetfield - Guitar, Vocals
    Lars Ulrich - Drums
    Kirk Hammett - Guitar
    Jason Newsted - Bass

    Director: Steven Goldman
    Producer/Interviewer: Len Epand for Flashframe
    Director of Photography: Andre Marcell
    Editor: Jonathan Fein

    INTRODUCTION
    Filmed in March 1989 in Hartford, CT

    ONE
    Director: Bill Pope and Michael Salomon
    Filmed in December 1988 in Long Beach, CA
    Includes excerpts from Johnny Got His Gun (1971) directed by Dalton Trumbo
    Video Premiere Date: January 22, 1989

    ONE (JAMMIN' VERSION)
    Director: Bill Pope and Michael Salomon
    Filmed in December 1988 in Long Beach, CA
    Video Premiere Date: January 30, 1989

    Illustration: Pushead
    Back Cover Photogarphy: Ross Halfin

    All songs © Creeping Death Music (ASCAP)

    © 1989 Metallica

  • 2 OF ONE


Kommentare 0