mal ne Band

  • howdy
    wir haben mal n tape von unserer band für nen danmaligen Sänger gemacht, damit er was dazu zum singen machen kann, daher is es instrumental. Habs eben mal wiedergefunden und mir gedacht ich zeigs euch mal. Unsere band gibt es noch nich sehr lange, weshalb wir noch nicht allzu eingespielt sind, daher auch einige unsaubere Übergänge. Aber sagt doch mal eure ehrliche Meinung dazu. Ist nich unbedingt Metallica-style, sondern eher in richtung blackmetal.


    http://mitglied.lycos.de/mosclan2/Raum24/raum_24-track_[1]_demo-23-06-2002.zip

  • achso, was ich noch sagen wollte zur Quali
    Aufgenommen haben wir das mit einem wirklich uralten Kassettenrecorder , den wie einfach mitten in den Raum gestellt haben. Dafür hört es sich doch noch gang gut an ;)

  • Brennt es in der Quali auf CD und bezeichnet euch als "Power-Violence" Band!!!!! :D
    Ab Minute 2 hauts schon ganz gut rein.
    Aber leider nur Powerchord-Gebolze (passt aber ganz gut,auch die Drums sind OK! :rockdevil: )
    Kein Bock auf ein SOLO???? :D
    Ich habs nicht genau gehört,war das jetzt eine Gitarre und Schlagzeug und Baß?
    Warst Du an der Gitarre?
    WIe lange spielst Du ?

  • also es ist 2 gitarren, 1 Bass und ein Schlagzeug.
    Ein solo werd ich mich auch noch dafür einsetzen eins reinzubringen. immerhin bin ich ja lead-gitarrist. Ich spiel so ca. 3-4 Jahre, hab aber so 1 Jahr lang davon kaum was gemacht.
    Aber wenn da ein Solo reinpasst, dann aber nur so ein "Slayer-solo" ohne große Melodie oder?
    Dabei is das prob das ich kein Tremolosystem hab, wie man bei "DEAN - Baby Z Fehlkauf?" lesen kann :(


    Ich lad gerade unsere zweite demo hoch, welche ihr dann auch im selben verzeichnis ziehen könnt.

  • Naja,rockt auch ganz gut,ist aber etwas wenig Abwechslung drin,der Mittelteil klingt interessant,wird aber zu oft wiederholt(da gehört ein Solo bei!)
    Aber ganz nett gespielt,schon ok. :]

  • also an euerr stelle wenn ihr schon so derb in die seiten geht würde ich euch Slayer ans herz legen, die legen meistens mit nem "Melodiösen" Intro riff los und gehen dann in das geknüppel über. Oder einfach etwas gefriemel am ende der riffs. bringt mehr leben in die Songs, geknüppel darf durchaus weiterhin drin bleiben

  • is ja meine Rede. Ich hoffe ich kann den rest mit hilfe dieses Authoritätsargumentes , nämlich eurer fachkundigen Meinung überzeugen ;)
    :rockdevil::rockdevil::rockdevil:

  • das nich, aber bei uns sind sehr viele verschiedene einflüsse und da muss ich meinen mal stärker machen :evil:

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.