Steve Vai & Crossroads - The Guitar Duel Part 2

  • Alla ... sagt des einem von euch was ?
    Wenn nicht folgende erklärung:
    Im Jahre 1986 ist ein Film in die Kinos gekommen, called Der Pakt des Teufels.
    Steve Vai spielt dort einen Gitarristen (was denn sonst ? ;-) )
    welcher sich am Ende des Films mit einem gewissen Eugen, duelliert. Natürlich mit der Gitarre.
    Nur ist Vai, in dem Film als Blues / Rock Gitarrist "bekannt" und nicht als klassischer. Eugen jedoch hat früher, bevor er zum Blues gekommen ist klassische Gitarre gespielt und so packt er am Ende des Duells eben ein solches Stück aus.
    VAi hat keine Chance und verliert :-((( *g* ... so weit so gut.
    Auf jeden Fall ist dieses Duell in der neuen Gitarre&Bass abgedruckt und verdammt schwer zu spielen.
    Kann mir da einer von euch, ders kann, en paar Tips geben ?

  • Also ich weiß nicht, ob wir jetzt vom gleichen reden aber ich hab' hier ein Video, wo sich 2 Gitarristen in einer Art Club duellieren. Der eine mit 'ner Telecaster zieht da ein Hammersolo mit den Fingern ab (ich glaub' der gleiche Typ, der auch Karate Kid gespielt hat *g*) und danach will so ein Typ mit längeren dunklen Haaren ihn mit seiner (roten) Gitarre übertrumpfen aber bekommt's nicht hin. Mit Namen tu ich mich immer etwas schwer aber ich glaube der Kerl mi der Telecaster ist Stevie Ray Vaughn. Wie der andere heißt weiß ich nicht.

  • Das ist der Film ...
    Nur de erste Typ ist ein schauspieler und kann eigentlich gar icht Gitarre spielen. Er heisst eigentlich Ralf Macchio !!!
    Noch nie zuvor ne Gitarre in der Hand gehabt.
    Der Zweite Gitarrist, hat es eigentlich ursprünglich im Studi eingespielt ... das ist Steve Vai, eben 1986 *g*
    Zitat vom Regisseur:
    "ICh brauche jemand, der Eddie van Halen den Arsch abspielt. Er muss schnell von Begriff sein und Verantwortung übernehmen können, dabei aber äußerst planvoll vorgehen.
    Es reicht nicht, dass er einfach ein Solo abdrückt, alles muss bis ins letzte Detail ausgearbeitet sein. Und dann muss er noch richtig gut aussehen."
    Die Antwort war knapp: "Steve Vai" ...


    eigentlich ist das gar nicht so schwer zu spielen ... nur eben die 150bpm zu erreichen ist scheisse ... das geht einfach nicht ... vor allem muss man am 24 Bund ne Quarte Benden und ich hab nur 22 Bünde, mal abgesehen davon , dass es unmöglich ist ne Quarte am 24 Bund zu ziehen :finger:

  • Also der zweite Gitarrist mit der roten Klampfe und den schwarzen langen Haare ist Steve Vai und der hat ursprünglich das Solo, was da zuerst von dem einen gespielt wird aufgenommen und später, als er selbst dran war, das Solo dann sozusagen absichtlich in den Sand gesetzt, obwohl er's vermutlich locker nochmal hätte spielen können? Und der ersteTyp mit der Telecaster spielt das Solo selbst gar nicht sondern es läuft vom Band und er tut nur so? Verwirrende Angelegenheit. *g*

  • Ich habs angetestet,das gesamte Duell ist recht schwer,weniger wegen der Notation sondern eben wegen der Geschwindigkeit,ausserdem ist das "Blues" Feeling nur schwer nachzuahmen.Und das Solo am Ende ist eben ein klassisches Stück (Paganini???),hier muss man Finger nehmen oder "sweepen".Ich kann beides nicht gut genug ums hinzukriegen.Aber in Wirklichkeit hätte Steve Vai das natürlich im Schlaf hingekriegt...
    Ich glaube das hohe Bending macht man in Wirklichkeit in dem man die Saiten auf einen Pickup drückt und bendet..... :guitarist:

  • das gehört zwiefelsfrei zu den sachen die ich nie spieln werde können ob ich nun eine scheissblues"ausbildung"hab oder nicht...frustrierend?JA ICH DENK SCHON :skeptisch:

  • das stimmt grad der letzte Teil is verdammt schwer ...
    mit dem Blues hab ich eigentlich weniger Probleme, da ich den schon seit 10 Jahren spiel, früher aufm Klavier, jetzt auf der Gitarre ... aber die Geschwindigkeit :-(((

  • ich glaub wenn du den blues als kind machst hat das net so viel sinn so wars bei mir..und ...äh...jaaaa ergebnis ungenügens ..wobei sich mir selbst langsam die frsge aufdrängt was es eigentlich soll dass ich überhaupt spiel... :O 8o

  • Versteh ich dich jetzt grad richtig ??? du behauptest du rockst net ... :D
    awas ich hab dich zar noch nie spielen gehört, aber du warst doch derjenige der Unterricht gibt, oder ? ja sicher net weil du miserabel spielst ;-)

  • Hab das Stück auswendig gelernt. War ein echter Brocken.


    Ich bin natürlich nicht so schnell wie das Original, ich versuche im Moment eher, dass es sich richtig sauber anhört. Ist schon ein verdammt cooles Solo.


    Aber manche Bluessolos sind schwerer, da das Feeling oft schwer zu kopieren ist.


    Hab das Solo aus dem guitar Anfang 2001 oder so.

  • @spider :schnüff schnüff du baust mich immer wieder auf :)
    ja ich sollte vielecht mal mir ein selbswertgefühl zulegen,,,zur abwechslung
    (weisst du wieviele leute unterricht gebn die absolut beschissen sin :D:D:D )

  • Mein Gitarrelehrer hat mir das letztesmal in originalgeschwindigkeit vogespielt... seitdem bastel ich auch dran rum.. hab nur 21 büde... also ist der schluss unmöglich... fetzt aber richtig, das teil!

  • der Schluß ist generell Unmöglich ... auch mit 24 Bünden *g* ...


    Ich kann jetzt den Teil den Steve im Video versucht in knapper Original *freu* ... jetzt kommt der Anfang dran ... ahtte die letzten Tage kaum Zeit :-(

  • leckt mich leute, jetzt wurde mein thread wegen dem hier geschlossen, obwohl sich dieser hier eigentlich nur um den film crossroads dreht und nicht um steve vai. warum werden meine threads immer geschlossen :boid:

  • weil wir nich zu jedem pups nen thread brauchen und die zehn beiträge, die innerhalb von einem halben jahr zum thema gemacht vai/crossroads werden, nich auf zwei threads verteilt werden müssen...
    weil das darauf hinausläuft, dass allen in den thread unter andere bands den seimel zum film noch mal reinschreiben.


    wieso "dein thread"? geht das hier nach urheberrecht? "ätsche bätsche, ich hab den steve zuerst genannt."
    was die leute im forum zu steve wissen und für wichtig erachten zu nenen, steht hier drin. warum soll ein thread nich mal wiederbelebt werden?


    von deinem angebot möchte gern abstand nehemn:D


    @ den rest: das stück, was eugen auf der gitarre zockt, is mozart. (wird im film gesagt,nnö)


    EDIT: "deine threads" werden "immer" gelöscht, weil uns dein gesicht nich passt und wir dich alle nich leiden können. du hast wohl das olli1982syndrom "ichmachfürjedeszeugnenthreadauf"

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.