Newsted über Comeback....

  • VH1: Last year, Lars Ulrich and Kirk Hammett turned up to EchoBrain’s first gig in San Francisco to give their seal of approval. The blood still runs pretty thick. Newsted will always be a business partner in Metallica, so he’ll see the others across a boardroom table. But what would he say if the trio asked him to play bass with them again?


    NEWSTED: “No problem. More than half of my adult life has been completely dedicated to Metallica. Nothing comes before it. But it would have to be James inviting me to his house to hang with the kids or coming to my house to jam and looking me in the eyes and saying, ‘I’ve got some songs. I’d like you to play bass on them for Metallica.’ I’d be there in a second.”

  • ich weiss zwar nicht was zwischen Jason und James so alles abgelaufen ist die ganzen jahre und das wissen wohl auch nur die beiden aber wenn es Jason so wichtig ist das er von James eingelanden wird und er ihn in seine augen sehen soll wenn James sagt das er möchte das er wieder bei Met spielen soll finde ich das es James mchen sollte. ausserdem Haben wir uns nicht alle gedacht das es für Jason nix anderes ausser Metallica geben kann?
    hhhmmm....naja vielleicht macht es James ja wäre auf
    jedenfall ein Happy End :headbang:

  • vielleicht lädt er Jason ja auch in die Bar oder restaurant oder was das war ein in dem er in die band aufgenommen worden ist.Wäre cool

  • Weil er alle Ungereimtheiten aus dem Weg geräumt haben will. Und wenn Mr. Ego alias James selbst zu Jason kommt und ihm ohne Zweifel in die Augen sehen kann, sodass Jason weiß, dass die alten Streitereien (oder was auch immer) gegessen sind, dann steht dem Zusammenspiel im Grunde nichts mehr im Weg. Darum wird Jason auch nicht selbst zu ihm gehen, da er sich dann nicht 100%ig sicher sein kann, ob wirklich alles mit ihm und den anderen stimmt und dass ihm das sehr am Herzen liegt kann man wohl verstehen.

  • Ich bin da eher skeptisch. Na klar wäre es super wenn Jason wieder einsteigt, da er die Band doch ziemlich geprägt hat.
    Ich kann mir aber nur schwer vorstellen, dass James den 1. Schritt in Richtung "Aussöhnung mit Jason" machen wird.
    Hoffentlich irre ich mich.


    METAL UP THEIR FUCKIN´ ASSES! :headbang:

    METALLICA


    "Man kann Angela Merkel alles vorwerfen, aber hochgebumst hat die sich nicht!" Ingo Appelt


    BEER - Everybody needs a Hobby BEER

  • Naja ich bezweifle sehr das der zurückkommt natürlich wäre es nicht schlecht aber jetzt versöhnung nach den ganzen argumenten in der Presse und jetzt wieder schöne versönung dann hätten sie ja nur zum spaß 1 Jahr verloren. Glaube 99% das ein neuer kommt wäre zwar super wenn Jason wieder käme aber das ist unwahrscheinlich Grund=Nebenprojekte!

  • seht es doch realistisch: Das sind beides mittlerweile zwei "ältere" stinkereiche Männer, eitel sicher auch, die beide auf einem riesigen Erfolgsberg sitzen, die sind doch nicht mehr aufeinander angewiesen, haben beide zu viel Stolz und sind sich vermutlich auch noch überdrüssig! Da macht keiner den ersten Schritt, die machen aus Motz oder wie auch immer ihre eigenen Sachen weiter, aber Metallica wider mit Jason...das glaub ich leider nicht!

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • Wie wahr leutz... Geil wär's ja. Natürlich und ich denke das sieht hier niemand anders, aber die vertragen sich nie wieder... das hat James einfach net nötig, und ich denke die können so gut wie jeden Basser haben. Also warum sollte er über seinen Schatten springen und Jase "anbetteln" das hat er LEIDER nicht nötig

  • Ich glaub garnicht mal das Metallica so super unmenschlich sind. Ich könnt mir schon vorstellen dass James und Jason sich schon längst wieder ausgesprochen haben. Ich meine nach einem Jahr Funkstille kann man auch bestimmte Sachen vergessen. Die beiden haben sich ja sogar schonmal zum Essen getroffen....

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.