Heathen (Thrash)

  • Auf anraten von RockHard und glaub Scary Guy hab ich mir mal die "victims of Deception" von Heathen organisiert :D 
    Und jawohl thrasht ordentlich, Stimmlich in der Tonlage von Joey Belladonna (Ex- anthrax) aber Musikalisch wesentlich düsterer gehalten, also ned so "Fröhlich" wie Anthrax.
    Kann man sich gut anhören
     :headbang::headbang::headbang::headbang:

  • *seufz* ;(;(;(


    bang your head scheint jetzt doch net zu klappen bei mir, weil an dem samstag hab ich prüfung!!!
    so ne scheisse, wieso machen die das samstag?????


    X(X(X(

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
     Nasty word, he´ll take your life 

     

  • X(;(X(:skeptisch::skeptisch::kotz:;(

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
     Nasty word, he´ll take your life 

     

  • hm ja wacken wär top, aber da fährt keiner von meinen kumpels mit!!!
    und alleine vom saarland nach hamburg hoch is scheisse...

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
     Nasty word, he´ll take your life 

     

  • vic, du wühlst in der wunde...
     :rolleyes:


    ey wacken is net schlecht, da kommen net slayer aber kreator, cannibal corpse etc.


    hey WFF is saugeil!


    kreator, bolt thrower, CC, halford etc.
    aber da kann i wohl auch net


    scheisse wacken is das einzige wo ich kann...... ;(

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
     Nasty word, he´ll take your life 

     

  • Hat einer die "Breaking the silence" von Heathen?
    das wäre mal wieder was für Vic... habe das teil heute bekommen, astreiner Thrash aus der Bay Area. :headbang:

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • Geil die Band ist einfach geil, höre sie mir gerade wieder an...ach ich liebe diesen Bay Area Thrash... :headbang::rockdevil:

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • Nach NY...finde die hören sich ziemlich nach Bay Area an, aber so was merke ich kaum. Gibt es besondere Merkmale die diese Stile unterscheiden?
    Auf jeden all steht im Booklet dass sie aus der Bay Area sind.
    Hast du denn was von denen?

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • Ja wäre nett...ich mein aus NY kenne ich nicht viel außer OverKill...die sind vom Sound her anders...aber ich kann so was schlecht beurteilen, ich spiele kein Musik Instrument. einer der E.Gitarre oder ähnliches Spielt hat schon ein Ohr dafür. Aber Heathen sind aus der Bay Area...erinnern mich an Exodus.


    Ihr solltet euch mal Songs wie Death by Hanging, Goblin´s Blade, Open the Grave, Breaking the Silence oder Heathen anhören...ach ich könnte die Liste fortsetzen, das Album ist perfekt.
    Weiß einer ob die noch andere Alben haben? Ich glaub was mit Victims of... würde mal gerne wissen wo ich das her kriege? :headbang:

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.