Konzerte der Fab Four / Metal-Lifestile

  • Howdy Leutz,


    ich hab mal so euere Beiträge in den einzelnen Posts gelesen und muss sagen, schade das ihr (größtenteils) noch nicht die möglichkeit hattet, die Four Horsemen live zu sehen.
    ;(
    Is aber auch ne schei... Zeit.
    Ich hatte gottseiesgedankt die Möglichkeit ganze sechs mal Hetfield & Co. zu erleben.
    Und das zu einer Zeit, in der Metal noch angesagt war, wie heutzutage der HipHop-Mist und der Rap-Shit.


    Anno ' 89 mit der Justice-Tour fing es an.... (zum Metal-Hammer-Festival auf der Lorelei anno ' 86 war ich leider noch zu jung).


    So wie jetzt die ganzen Skater-Typen und Brü'schwes-Tucken rumlaufen, sind damals Unmengen von Heavy-Freaks in Kutten :finger::finger::finger: und T-Shirts :rockdevil: umhergeirrt. Es gab ne Menge Kneipen in der das Zeug gespielt wurde.


    Und dann noch ' 91 der Overkill.....
    MTV spielte am laufenden Band gute Bands wie Metallica, Slayer, Megadeth, Skid Row, Guns n' Roses (naja, damals gabs ja noch die Feindschaft zwischen Metalli-Heads und Gunner-Fu**ers) usw.
    Die Top-Ten waren voll mit Heavy-Stuff :headbang:


    Ich werde nie den Auftritt der Metal-Helden beim Live-Aid Konzert zu Ehren von Freddy Mercury vergessen oder die Wherever I may Roam- Tour :bier:


    Auch Rock im Park von 3 Jahren war genial (zumindest der Freitag!!! :] Freu mich schon auf Ozzy dieses Jahr!)


    Aber wenigstens gibst noch Leutz wie euch, denen die Musik gefällt, sonst wär es ja nicht mehr zum aushalten mit der ganzen Scheisse :kotz:


    In diesem Sinne ...AND JUSTICE FOR ALL :bier:

  • Nicht schlecht deine Erzählungen. Ich würd jetzt alles dafür geben, auch mal ein Konzert aus den 80ern miterleben zu dürfen (besonders Damaged Justice). Ich kenn zwar größtenteils nur ein paar Audio-Bootlegs davon aber die hauen ja bekanntermaßen schon so dermaßen rein, dass man sich vor Wut, dass man nicht da war, am liebsten in den Arsch beissen möchte. Das waren noch Metallica.

  • Also am liebsten hätte ich die wherer ever I may roam tour mit gemacht.denn damals war James mein liblings James obwohl ich ihn auf der CS auch net schlecht finde :D

  • Stimmt, zur Wherever-Tour hatten alle noch ne lange Matte und sahen aus wie Biker... selbst ich hab mich noch mit meiner Matte auf Konzerten wohlgefühlt, bis ich dann ' 97 zum Bund musste.... ade du schöne Matte.... ;(


    Das Glück bescherte mir dann auch noch einen Backstage-Besuch, um ungefähr 5 Minuten die Band zu sehen und dem Hetfield mal die Hand zu geben ( Autogramme auf der Kutte war mit inbegriffen) :headbang:


    Das war wohl DIE ZEIT MEINES LEBENS ! ! !

  • Die Damage Justice tour zu besuchen währ echt megageil gewesen. Oder besser noch früher so 84-86. Tja scheisse wenn man halt erst 86 geboren wurde.

    Blood feeds the War Machine
    As it eat's its Way across the Land
    We don't need to feel the Sorrow
    No Remorse is the one Command


    :guitarist: WAR WITHOUT END :guitarist:

  • ja, die band gab´s shon, bevor die meisten hier geboren waren...und ich mein, seit wann bin ich dnn ein echter metallica-fan, seit...hm, sommer 2000, wann hätt´ ich da auf ´nen auftritt gehen sollen ?! von dem was ich bisher gesehen habe, sind sie live aber immer noch eine macht, da spielen sie ja auch grösstenteils old-shit, also von daher isses eigentlich egal, aber ich vermisse das fette, hämisch-gemeine Biker-Grinsen eines Hetfield bei Liedern wie Harvester Of Sorrow anno 91, aber der will sich ja immer verändern und nie das gleiche 2x machen, sonst wird es ihm zu langweilig...in diesem sinne :headbang:

  • Junge, Junge!


    Da bin ich aber ganz schon neidisch auf dich, Jaymz!
    Du hast dem Hetfield die Hand gedrückt. 8)
    Hast du deine Hand schon wieder gewaschen oder sifft die vor sich hin? :D

    METALLICA


    "Man kann Angela Merkel alles vorwerfen, aber hochgebumst hat die sich nicht!" Ingo Appelt


    BEER - Everybody needs a Hobby BEER

  • So eine Hand muss man nie wieder waschen :D

    Blood feeds the War Machine
    As it eat's its Way across the Land
    We don't need to feel the Sorrow
    No Remorse is the one Command


    :guitarist: WAR WITHOUT END :guitarist:

  • ja, da kann man scho neidisch werden, aber is gut, dass es immer noch neue fans gibt, die dazukommen, wie wir ! am anfang lachen sie dich auch aus...das hat mich am anfang a bissl gekränkt, naja, Bang-style überarbeitet, jetzt is nix mehr mit auslacehn :evil:

  • Bei meinen Konzert (Poor Touring Me) ham sie so ziemlich jeden die Hand gegeben der in der ersten Reihe war (alle 4)Ich hab die ehre auch mit erleben dürfen aber die sind ja so schnell vorbei gerannt das ich nur 1 Sekunden Abschläge von jeden hatte :D Aber das Konzert war sowas von geil der Nebel am Anfang von King Nothing sa vielleicht Geil aus und die Fans waren ein paar mal Lauter als die Lautsprecher :rockdevil:

  • *lechz* wann kommen die endlich mal nach Europe???

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • noch ne andere Frage: Wann kommt denn ds JaRule-Teil raus? Is nich so lang mehr, oder :O

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • Der soll nie rauskommen :(

    Blood feeds the War Machine
    As it eat's its Way across the Land
    We don't need to feel the Sorrow
    No Remorse is the one Command


    :guitarist: WAR WITHOUT END :guitarist:

  • Hä? Das sollte doch auf irgendso einer Compilation rauskommen. Die wurde nur x mal verschoben aber dass der gar nicht rauskommt, davon hab ich nichts gehört. Wo soll das stehen? Ist vermutlich so oder so kein Verlust aber interessieren tut's mich schon.

  • Das mit den soll nie rauskommen, war meine eigene Meinung :D

    Blood feeds the War Machine
    As it eat's its Way across the Land
    We don't need to feel the Sorrow
    No Remorse is the one Command


    :guitarist: WAR WITHOUT END :guitarist:

  • Ich hatte was vom 16. Mai gehört?
    Kann mich natürlich auch irren.

    METALLICA


    "Man kann Angela Merkel alles vorwerfen, aber hochgebumst hat die sich nicht!" Ingo Appelt


    BEER - Everybody needs a Hobby BEER

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.