Guns N' Roses: Aufnahmen von Dizzy Reeds Albumrelease-Show im Stream

  • GUNS N' ROSES-Keyboarder DIZZY REED veröffentlichte am 16. Februar sein Solo-Album "Rock 'N' Roll Ain't Easy" - erste Fanaufnahmen der Release-Show können bereits auf Youtube gestreamt werden. Pünktlich zum Release seines Albums gab der Keyboarder am 18. Februar eine einmalige Gratis-Show in Sydney, Australien.

    Reed ist nach Sänger Axl Rose das beständigste GUNS N' ROSES-Mitglied. Der Keyboarder stieß 1990 im Rahmen der "Use Your Illusion"-Tour zur Band und ist seitdem ein fester Bestandteil der Gunners. The Pulse Of Radio fragte Reed in einem Interview, wie er es geschafft hat, so lange ein Teil der berühmt-berüchtigten Truppe zu bleiben: "Die Frage wird mir sehr oft gestellt und ich muss ehrlich sagen - ich hätte mir nie irgendetwas anderes vorstellen können. Ich habe nie über großartige Alternativpläne nachgedacht." 2012 wurde Reed als GUNS N' ROSES-Mitglied in die Rock 'N' Roll Hall Of Fame aufgenommen.

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.