Bonfire fahren mit dem Bonfire-Zug und 300 Fans nach Wacken

  • BONFIRE werden zu ihrem Auftritt beim diesjährigen Wacken Open Air mit dem Zug anreisen - und zwar mit der vom "Byte The Bullet"-Album bereits bekannten BONFIRE-Lok der Stauden Verkehrs GmbH. 300 Fans haben die Gelegenheit, umsonst im Zug mitzufahren, wenn sie ein gültiges W:O:A-Ticket besitzen. Um den Passagieren die Fahrzeit zu versüßen, bringt die Band ihr neues Album "Temple Of Lies" mit, steht zum Meet & Greet zur Verfügung und feiert mit den Fans im Partywagen.

    Die Hinfahrt ist auf den 3. August angesetzt, zurück geht es am 5. August. Station macht der BONFIRE-Zug in Augsburg, Ingolstadt, Nürnberg, Würzburg, Fulda, Hannover und Itzehoe. Wenn ihr mit BONFIRE eine Zugfahrt unternehmen wollt, könnt ihr euch per E-Mail an wackentrain@bonfire.de für einen Platz anmelden. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst! Sollten bis Juni nicht genug Anmeldungen eingegangen sein, muss die Fahrt eventuell ausfallen, also nichts wie hin!

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.