Solstice: "White Horse Hill" erscheint im April, "The Plough & The Forge" 2019

  • SOLSTICE werden nicht nur im April ihr drittes Album "White Horse Hill" veröffentlichen, die Epic-Doom-Metaller kündigen überdies bereits den Nachfolger an. Dieser wird auf den Namen "The Plough & The Forge" hören und 2019 in den Läden stehen.

    "White Horse Hill" wurde in den Vibrations Studios in Huddersfield aufgenommen und von Richard Whittaker in den FX Studios in London gemischt und produziert.

    Die "White Horse Hill"-Tracklist:

    1. III
    2. To Sol A Thane
    3. Beheld, A Man Of Straw
    4. White Horse Hill
    5. For All Days, & For None
    6. Under Waves Lie Our Dead
    7. Gallow Fen

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.