Therion sprechen im letzten Trailer über "Beloved Antichrist"-Live-Darbietung

  • THERION-Bandleader Christofer Johnson spricht in einem neuen Video über eine mögliche "Beloved Antichrist"-Live-Darbiertung. Die dreistündige Oper der Band, welche lose auf der russischen Novelle "Kurze Erzählung vom Antichrist" basiert, erscheint heute via Nuclear Blast als 3-CD-Album und kann ab sofort im Labelstore geordert werden.

    Johnson spielte bereits vor 15 Jahren mit dem Gedanken, eine eigene Oper auf die Beine zustellen. Mit "Beloved Antichrist" erfüllt er sich endlich seinen Lebenstraum, welchen er mit 27 verschieden Sängern auf 46 Songs zum Leben erweckt hat.

    Seit letzter Woche befinden THERION sich auf großer Europatour. Seht die Symphonic-Metaller an folgenden Terminen:

    29.03.18 Bremen - Tivoli
    30.03.18 Berlin - Bi-Nuu
    31.03.18 Flensburg - Roxy
    01.04.18 Köln - Jungle
    03.04.18 München - Backstage
    05.04.18 Jena - F-Haus

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.