Tony Iommi: "Im Moment ist eine Gitarre in die Hand zu nehmen das Letzte, auf das ich Lust habe."

  • Ex-BLACK SABBATH-Gitarrist Tony Iommi hat dem Total Guitar-Magazin kürzlich ein aktuelles Interview gegeben. Darin wurde der Musiker gefragt, was ihm die Gitarre nach 49 Jahren Bandgeschichte mit BLACK SABBATH bedeuten würde. Die Antwort ist dabei folgendermaßen ausgefallen: "Es ist eine Möglichkeit, sein Innerstes auszudrücken. Aber ich lege mich nicht mit der Gitarre ins Bett. Sie hat mir immer sehr viel bedeutet. Wenn man Musik schreiben und ein Instrument spielen kann, dann bringt das etwas in dir zum Vorschein, zu dem du normalerweise nicht in der Lage bist. Das habe ich der Gitarre zu verdanken, sie hat mir wirklich eine Menge beigebracht."

    Weiterhin fügte der BLACK SABBATH-Legende hinzu: "Wenn mir danach ist, gehe ich hinaus und spiele. Im Moment ist das allerdings in weiter Ferne, denn es gibt so viel Anderes zu tun. Im Moment ist eine Gitarre in die Hand zu nehmen das Letzte, auf das ich Lust habe. Aber wenn ich sie dann wieder, macht es mir wirklich Spaß. Und es würde mir Spaß machen, wenn ich mich mit der Band zusammensetzen und an Ideen für Riffs arbeiten könnte. Oder, wenn mir Zuhause ein Riff einfällt. Dann bin ich in meinem Element."

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.