Metallica: Lars Ulrich liest zu Weihnachten aus "Stick Man" vor

  • METALLICA-Schlagzeuger Lars Ulrich wurde nach der letztjährigen Lesung der Geschichte "The Dinosaur That Pooped Christmas" wieder von BBC eingeladen, um mehr Weihnachtsstimmung zu verbreiten. Diesmal erzählt er die Geschichte von "Stick Man". Lars' Auftritt, der ursprünglich am Dienstag, den 19. Dezember von Jo Whiley's "BBC Radio 2"-Show ausgestrahlt wurde, kann unten mit dem Audio-Player gestreamt werden.

    "Stick Man", der beliebte Kinderklassiker von Julia Donaldson, illustriert von Axel Scheffler, wurde kürzlich von "The Salt Lake Tribune" als "eine süß-lustige Geschichte über die Bedeutung von Ausdauer" beschrieben. Das Buch aus dem Jahr 2008, das in Versen geschrieben ist, folgt den Abenteuern von Stick Man, wie er immer weiter von seiner Familie weggetragen wird, nachdem er einen morgendlichen Jogginglauf gemacht hat und von einem verspielten Hund geschnappt wurde. Donaldson erklärte "The Telegraph", dass das Buch "definitiv eines unserer ergreifendsten ist. Alle Kinder können sich vorstellen, dass ein Familienmitglied vermisst wird. Viele Kinder sind selbst schon verlorengegangen und mussten ihren Weg nach Hause finden."

    Hört hier "Stick Man", vorgelesen von Lars Ulrich:

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.