Overkill: D.D. Verni kündigt Soloalbum an, 'Fire Up'-Lyricclip veröffentlicht

  • OVERKILL-Bassist D.D. Verni hat angekündigt, nächtes Jahr sein erstes Soloalbum auf den Markt zu bringen. Weder ein Albumtitel noch ein genauer Veröffentlichungstermin wurden bislang bekanntgegeben, aktuell sucht Verni nach einem Label. Als erste Kostprobe hat der Bassist jetzt ein Lyricvideo zu seinem brandneuen Song 'Fire Up' ins Netz gestellt, den ihr euch untenstehend zu Gemüte führen könnt. Auf Vernis Solodebüt werden einige prominente Gitarristen als Gastmusiker zu hören sein, darunter Jeff Loomis (ARCH ENEMY), Jeff Waters (ANNIHILATOR), Mike Romeo (SYMPHONY X), Angus Clark (TRANS SIBERIAN ORCHESTRA), Bruce Franklin (TROUBLE) und Mike Orlando (ADRENALINE MOB). Abgerundet wird die Scheibe von Ex-OVERKILL- Schlagzeuger Ron Lipnicki.

    "Ein bisschen Metal, Punk und Classic Rock... es ist alles da!", beschreibt der Bassist die musikalische Ausrichtung seines Solodebüts. "Ich freue mich sehr darauf, diese Scheibe zu veröffentlichen. Wir hatten viel Spaß und eine Menge großartige Musiker haben sich daran beteiligt."

    Zieht euch 'Fire Up' hier rein:

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.