Arch Enemy: Angela Gossow hatte Sorge, zurückkehren zu müssen

  • ARCH ENEMY-Frontfrau Alissa White-Gluz und ihre Vorgängerin, die jetzige Bandmanagerin Angela Gossow, gaben uns für die kommende Rock-Hard-Ausgabe ein ausführliches Titelstory-Interview. Darin beschreibt Angela unter anderem ihre Erleichterung, dass Alissa der neuen Herausforderung gewachsen war:

    "Ich habe meine Entscheidung nicht bereut. Ich war einfach nur froh zu sehen, dass ARCH ENEMY zurück sind. Meine größte Sorge war, dass Alissa mich anruft und sagt, dass ich zurückkommen muss, weil sie es nicht schafft."

    Die komplette ARCH ENEMY-Titelstory findet ihr ab dem 20. Dezember in Rock Hard Vol. 368, das ihr versandkostenfrei in unserem Online-Shop bestellen könnt.

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.