Anna von Hausswolff: 'The Mysterious Vanishing Of Electra' im Stream

  • Sängerin Anna von Hausswolff macht mit ihrem neuen Song 'The Mysterious Vanishing Of Electra' auf ihren kommende Langspieler "Dead Magic" aufmerksam. Die schwedische Frontfrau, die unter anderem schon mit TRIBULATION und WOLVES IN THE THRONE ROOM arbeitete, veröffentlicht ihre düstere Scheibe am 2. März 2018 über City Slang. Live könnt ihr Anna und ihre Band am 4. März im Festsaal Kreuzberg in Berlin erleben.

    Die "Dead Magic"-Tracklist:

    1. The Truth, The Glow, The Fall
    2. The Mysterious Vanishing Of Electra
    3. Ugly And Vengeful
    4. The Marble Eye
    5. Källans återuppståndelse

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.