SikTh: 'The Aura'-Videoclip ist online

  • SIKTH haben ein Video zu ihrem Song 'The Aura' für euch gedreht. Der Track stammt vom aktuellen Album "The Future In Whose Eyes?", das im Juni erschienen ist. Sänger Mikee W Goodman, der bei der Videoaufnahme von 'The Aura' Regie führte, kommentiert:

    "'The Aura' war anfangs lyrisch inspiriert von einem Tag, den ich mit einem magischen Wesen verbrachte. Dann wanderte es ab in Traumgebilde-Erinnerungen und Reflektionen. Ich habe versucht, das im Musikvideo herauszuarbeiten. Hier und da tauchen die Schatten von Tänzern auf, was eine direkte Verbindung zum Text des Refrains ist. Der Rest der Geschichte wird durch eine Schauspielerin erzählt, die die Rolle des Blumenwesens spielt. All das ist mit Aufnahmen der Band durchsetzt."

    Am 1.Dezember erscheint eine digitale Deluxe-Version des Langspielers, die sechs Bonustracks enthält, darunter drei Live-Tracks, die beim diesjährigen Arctangent Festival aufgenommen wurden, zwei neu interpretierte Tracks aus dem Originalalbum sowie einen Instrumental-Track.

    Schaut euch hier 'The Aura' an:

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.