Alice Cooper: nominiert für die Songwriters Hall of Fame

  • Alice Cooper wurde für die Aufnahme in die Songwriters Hall of Fame im Jahr 2018 nominiert. Die Songwriters Hall of Fame vergibt jährlich diverse verschiedene Auszeichnungen, von denen die Wahl neuer Mitglieder in die Ruhmeshalle die Wichtigste ist.

    Die Songwriters Hall of Fame widmet sich der Anerkennung der Werke und des Lebens von Komponisten und Textern. Unter den anderen Nominierten sind Mariah Carey, Tom Waits, PRETENDERS-Gründer Chrissie Hynde, THE ISLEY BROTHERS und John Mellencamp. Um sich für die Aufnahme zu qualifizieren, muss ein Songwriter mindestens 20 Jahre im Geschäft sein und einen bemerkenswerten Katalog von Hits veröffentlicht haben. Sechs Songwriter (bzw. Bands) werden am 14. Juni 2018 offiziell einberufen, die Zeremonie erfolgt im Rahmen einer Galaveranstaltung in New York.

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.