Jesper Strömblad: "In Flames sollten ihren Bandnamen ändern"

  • Ex-IN FLAMES-Gitarrist Jesper Strömblad (CYHRA) ist der Meinung, dass seine früheren Kollegen einen neuen Namen für ihre Combo finden sollten. Ihre neue musikalische Ausrichtung habe mit den alten IN FLAMES nicht mehr viel zu tun, dementsprechend wäre eine Umbenennung angebracht. Im Gespräch mit "Metal Wani" ließ Strömblad, der seit Februar 2010 nicht mehr bei IN FLAMES spielt, verlauten:

    "Um ehrlich zu sein, denke ich, sie sollten den Namen wirklich ändern, weil der Unterschied zu den Anfängen so riesig ist. Aber wenn sie es auf diese Art machen wollen, auch gut. Und sie sind zufrieden mit ihren neuen Mitgliedern, also wünsche ich ihnen viel Glück. Jeder ist am richtigen Platz. Ich habe damit nicht gemeint, dass (das aktuelle IN FLAMES-Album) "Battles" scheiße ist - das habe ich nicht gesagt. Es ist nur sehr... Sie haben sich so stark in eine andere Richtung entwickelt."

    Das komplette Interview mit Jesper findet ihr im Anschluss. Viel Spaß damit!

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.