Rammstein: Arte zeigt "Rammstein: Paris" an "Metal ist für alle da"-Themenabend

  • RAMMSTEIN zeigten im vergangenen Mai zum ersten Mal ihren Film "Rammstein: Paris" im Kino, nun läuft er am 27. Oktober im Rahmen des "Metal ist für alle da"-Thementages um 21:45 Uhr auf Arte. Von diesem Tag bis zum 26. November wird der Streifen außerdem in der Mediathek des Senders zu sehen sein.

    "Rammstein: Paris" wurde schon im März 2012 in der ranzösischen Hauptstadt gedreht. Für den Dreh war Filmemacher Jonas Åkerlund zuständig, der für seine Musikvideos mit U2, Madonna, ROXETTE und METALLICA bekannt ist. Die Show gehörte zur "Made In Germany 1995–2011"-Tour, der aufwändigsten und längsten Tour der bisherigen RAMMSTEIN-Karriere. Der Film zeigt die Setlist aus achtzehn Songs sowie Einblicke hinter die Kulissen der Tour.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.