Hittman: Debütalbum von 1988 wird neu veröffentlicht

  • HITTMAN brachten 1988 ihr selbstbetiteltes Debütalbum auf den Markt, welches sie am 31. Oktober über No Remorse Records als Re-Release noch einmal in die Läden bringen. Die neue Version enthält Bonusmaterial von der 1985er-Demoversion des Albums, womit diese Songs zum ersten Mal im digitalen Format verfügbar sein werden. Die Neuauflage mit einem neu gestalteten Cover-Artworkt umfasst des Weiteren ein 24-seitiges Booklet mit unveröffentlichten Fotos, Artikeln, Anekdoten und Kommentaren, unter anderem von Dave Reynolds, einem frühen Supporter der Band.

    Für 2018 arbeiten HITTMAN an einem neuen Album, welches auf dem Keep It True Festival in Lauda-Königshofen seine Premiere feiern wird. Alle verbliebenen Originalmitglieder werden an der Reunion beteiligt sein: Dirk Kennedy (Gesang), Jim "Bachi" Bacchi (Gitarre), Chuck "Kory" Khoury (Schlagzeug) und John "Kristen" Inglima (Gitarre). Bassist Mike "Buchell" Buccellato verstarb 2013. Die Reunion soll auch ihm zu Ehren stattfinden.

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.