Marilyn Manson verträgt sich mit Trent Reznor und deutet mögliche Kollaboration an

  • Marilyn Manson und NINE INCH NAILS' Mainman Trent Reznor haben sich kürzlich ausgesprochen, nachdem sie lange Zeit zerstritten waren. Manson hält sogar eine erneute Zusammenarbeit für möglich. Ein Anstoß kam durch die HBO-Serie "The Defiant Ones", in der eine ähnliche Beziehung zwischen Dr. Dre und dem Mitgründer von Interscope Records Jimmy Iovine dargestellt wurde. Reznor, der mit Iovine befreundet ist, leitete die Serienfolge per Mail an Manson weiter, woraufhin auch Manson wieder auf Reznor zukam.

    Auf die Frage nach einer möglichen Zusammenarbeit entgegnet Marilyn Manson: "Ja, absolut. Ich meine, wir spielen eine Show mit denen, zwei Abende nacheinander, und wir haben über ein paar Dinge gesprochen. Ich weiß nicht, was passieren wird. Ich würde gerne... ich meine, er hat mir eine Menge Dinge beigebracht... er hat mir viel über Musik beigebracht, von daher..."

    Die Aussagen machte Manson im folgenden Interview mit Beats 1:

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.