Satyricon: Satyr erklärt "Deep Calleth Upon Deep" in Track-by-Track-Videos

  • SATYRICONs Sänger und Multiinstrumentalist Sigurd "Satyr" Wongraven erklärt in einem ersten "Deep Calleth Upon Deep"-Track-by-Track-Video die ersten beiden Songs 'Midnight Serpent' und 'Blood Cracks Open The Ground'. Weitere Videos mit den restlichen Songs werden folgen. Satyr setzt den Fokus dabei auf die Musik statt auf den Inhalten und Geschichten.

    "Deep Calleth Upon Deep" ist heute via Napalm Records erschienen. Es ist das neunte Album von SATYRICON, die aus Satyr und Kjetil-Vidar "Frost" Haraldstad bestehen.

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.