Saxon bringen "Decade Of The Eagle"-Boxset heraus

  • SAXON veröffentlichen am 17. November mit "Decade Of The Eagle" eine Deluxe-Sammlung, die Songs aus den ersten neun Alben der Band umfasst. Frontmann Biff Byford steuerte zum Booklet der Sammlung Liner-Notes bei, in denen er auf die ersten zehn Jahre der Bandgeschichte zurückblickt.

    Auf dem Cover der Box ist eine mit dem SAXON-Logo geprägte Münze integriert. "Decade Of the Eagle" kann als Vinyl- oder CD-Version unter www.pledgemusic.com/saxon vorbestellt werden. Anfang 2018 folgt das brandneue SAXON-Album "Thunderbolt", das die Briten zusammen mit Produzent Andy Sneap (JUDAS PRIEST, MEGADETH, EXODUS, TESTAMENT) aufgenommen haben.

    Die komplette "Decade Of The Eagle"-Trackliste:

    01. Stallions Of The Highway
    02. Big Teaser
    03. Backs To The Wall
    04. Militia Guard
    05. Wheels Of Steel
    06. 747 (Strangers In The Night)
    07. Suzie Hold On
    08. Motorcycle Man (live)
    09. Strong Arm Of The Law
    10. Heavy Metal Thunder
    11. 20,000ft (live)
    12. Dallas 1PM
    13. And The Bands Played On
    14. Never Surrender
    15. Denim And Leather
    16. Fire In the Sky (live)
    17. Princess Of The Night
    18. Power & The Glory
    19. This Town Rocks
    20. The Eagle Has Landed
    21. Midas Touch
    22. Sailing To America
    23. Crusader
    24. Devil Rides Out
    25. Back On The Streets
    26. Rockin' Again
    27. Rock N' Roll Gypsy
    28. Broken Heroes
    29. Waiting For The Night
    30. Rock The Nations
    31. Northern Lady
    32. Battle Cry
    33. Ride Like The Wind
    34. Red Alert

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.