Napalm Death: Neues Album kommt frühestens Ende 2018

  • NAPALM DEATH-Fans müssen sich bis zum nächsten Langspieler der Band noch mindestens bis Ende 2018 gedulden. Da die Band sich kürzlich über ihre Facebook-Seite aus den Parlour Studios in England meldete, kamen Missverständnisse auf, was den Veröffentlichungszeitpunkt angeht. Frontmann Mark "Barney" Greenway erklärt nun dem australischen Magazin "Stick For Stones":

    "Das ist eines der, ich sage mal Probleme, die es manchmal mit den sozialen Medien gibt. Sobald du solch einen Post online stellst, denken die Leute verständlicherweise, dass du schon einen Haufen Songs fertig hast. Tja, haben wir aber nicht. Wir sind in einem sehr frühen Stadium. Eigentlich ist es so, dass Shane (b.) mit Danny (dr.) ins Studio gegangen ist und eine Menge Zeug aufnahm, das ihm so durch den Kopf schwirrte. Es könnte sein, dass einiges von diesem Material niemals ans Licht kommen wird. Ich weiß es noch nicht, weil ich es noch gar nicht gehört habe. Es gibt also nicht mal annähernd fertige Songs. Die Wahrheit ist, dass es vermutlich bis Ende nächsten Jahres gar nicht rauskommt, denke ich. Das dauert also noch eine Weile."

    Das vollständige Interview mit Barney könnt ihr euch unten anhören. Viel Spaß!

    Quelle: https://www.rockhard.de/news/n…ruehestens-ende-2018.html

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.