Megadeth-Basser David Ellefson: ""Dystopia" hat die Band neu ausgerichtet"

  • MEGADETH-Bassist David Ellefson sprach kürzlich mit dem "RAMzine" über den Nachfolger des aktuellen Albums "Dystopia" und gab dabei zu Protokoll, dass die Platte "MEGADETH neu kalibriert" habe. Was die genaue Ausrichtung der nächsten Scheibe angeht, blieb der Tieftöner jedoch vorsichtig: "Man kann darüber alles mögliche erzählen, aber genau wissen werden wir es erst, wenn wir im Studio sind."

    Auf dem 16. Studioalbum der Band wird erstmals das komplette neue Line-up mit Kiko Loureiro und Dirk Verbeuren zu hören sein. Momentan ist die Truppe noch auf Tour. Die Arbeit am neuen Werk soll danach, also ab November beginnen. Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…and-neu-ausgerichtet.html

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.