Soilwork entern im Frühjahr 2018 wieder das Studio

  • SOILWORK arbeiten an einem Nachfolger für "The Ride Majestic" von 2015. Im Moment befindet die Band sich im Songwriting, Anfang nächsten Jahres soll es ins Studio gehen. SOILWORK-Sänger Björn "Speed" Strid verriet dies in einem Interview mit "Louder" auf dem Bloodstock Open Air, neben ein paar Anekdoten über das Essen auf Tour und seinen zusätzlichen Aktivitäten bei THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA.

    Statt Dirk Verbeuren wird auf dem noch kommenden Album zum ersten Mal Bastian Thusgaard am Schlagzeug sitzen. Der Neuzugang von THE ARCANE ORDER ersetzt Verbeuren, seit dieser im Sommer 2016 bei MEGADETH eingestiegen ist.

    Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…18-wieder-das-studio.html

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.