Grave Pleasures: 'Be My Hiroshima'-Video veröffentlicht

  • GRAVE PLEASURES haben heute ihre neue Single 'Be My Hiroshima' rausgebracht - hört euch den Song unten im Player an! Sänger Mat McNerney verrät über den Song:

    "'Be My Hiroshima' ist unser Liebeslied für die Apokalypse. Das Video entstammt unserem Cover-Artwork von Tekla Vály. Bilder von Kali, der Mutter, die über dem Kreislauf des Lebens und Todes, der Geburt und Wiedergeburt thront (und von Shiva, dem Zerstörer und Verwandler). Nun, da der Untergang des Menschen langsam auf ein Ende zugeht, haben wir ihr Blut vergossen, und wie der Sand der Zeit ergießt es sich. Wir opfern unsere Mutter, essen ihr Fleisch und trinken ihr Blut. Dies ist die Eucharistie, die uns Aussterben repräsentiert."

    Weiteres Songmaterial der Post-Punker folgt am 29. September auf dem Album "Motherblood", das über Century Media in Umlauf gebracht wird.

    Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…ideo-veroeffentlicht.html

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.