Metallica-Drummer Lars Ulrich: "Wir haben Angst, dass uns die Inspiration ausgeht"

  • METALLICAs Schlagzeuger Lars Ulrich sprach mit dem Magazin "Variety" unter anderem über den Schaffensprozess des aktuellen Albums "Hardwired... To Self-Destruct" und gab sich dabei offen, was die größten Ängste der Band angeht. Diese erfüllten sich zum Glück beim Schaffensprozess der Platte nicht:

    "Der kreative Prozess endete nicht damit, dass wir die Songs schrieben und die Platte veröffentlichten. Das Album rauszubringen schien in sich auch ein kreativer Prozess zu sein, während wir vor 30 Jahren gewissermaßen eine Formel hatten, die wir befolgten. Das ist so cool am Jahr 2017 - alles entwickelt sich ständig weiter. Ich und auch die anderen Jungs in der Band haben Angst davor, selbstgefällig zu werden, wir haben Angst davor, dass uns die Inspiration ausgeht."

    Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…-inspiration-ausgeht.html

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.