Pentakill: Virtuelle "League Of Legends"-Metalband streamt "II: Grasp Of Undying"-Album

  • PENTAKILL veröffentlichte am 4. August ihr zweites Album "II: Grasp Of Undying". Die virtuelle Metalband aus dem "League of Legends"-Universum streamt das komplette Album auf YouTube.

    An dem Projekt von Riot Games arbeiteten einige Metalgrößen mit. So liehen Jorn Lande (JORN, AVANTASIA) und Noora Louhimo von BATTLE BEAST der Videospiel-Band ihre Stimmen und Tommy Lee von MÖTLEY CRÜE trommelte für Drummer Olaf. Unter anderem wirkten auch Scott Kirkland (THE CRYSTAL METHOD), Danny Lohner (Ex-NINE INCH NAILS), Per Johansson (UREAS), Mike Pitman und Rich Thomson von XERATH mit.

    Auf dem Album gibt es Einflüsse aus Power Metal, NWOBHM, Thrash, Progressive und Death Metal und sogar Industrial.

    In ihrer virtuellen Realität gelten PENTAKILL als berühmteste Band ihres Heimatlandes Valoran. Ihren ersten Sprung in unsere Welt machten sie mit dem Debütalbum "Smite And Ignite" im Jahre 2014. Damit landeten sie direkt auf Nummer eins der Itunes Rock- und Metalcharts und Platz 30 der allgemeinen US-Charts.

    Hier könnt ihr das Album streamen:

    Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…asp-of-undying-album.html

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.