Cavalera Conspiracy: Viertes Album kommt im Oktober, Justin Broadrick als Gastsänger dabei

  • CAVALERA CONSPIRACY haben angekündigt, die Nachfolgescheibe zu ihrem 2014er Langspieler "Pandemonium" nach bisherigem Stand im Oktober diesen Jahres über Napalm Records zu veröffentlichen. Die Band um die Brüder Max Cavalera (v./g., Ex-SEPULTURA, SOULFLY) und Igor Cavalera (dr., Ex-SEPULTURA) hat die Arbeit an ihrem neuen Langspieler erst vor kurzem im Studio in Phoenix, Arizona, abgeschlossen. In einem Interview beschrieb Sänger Max Cavalera das Ergebnis der Studioarbeit folgendermaßen: "Es ist ein Monster von einem Album und dürfte einen richtig coolen Mix aus Death- und Thrash-Metal vereinen. Es funktioniert gut, außerdem konnten wir GODFLESH-Frontmann Justin Broadrick für einen Song als Gastsänger gewinnen."

    Weiterhin fügte Cavalera hinzu: "Ich denke, das Album wird eine Menge Leute überraschen, wir haben eine Superjob abgeliefert. Igors Schlagzeug klingt gewaltig, der Gitarrensound knackig und mitreißend. Wir haben einen Instrumentaltrack, das ist fantastisch, den GODFLESH-Song und einige großartige Thrasher wie 'Impalement Execution' oder 'Judas Pariah'. Ich glaube dass die Leute dieses Album lieben werden."

    Dazu könnt ihr euch im Oktober selbst eine Meinung bilden, genauere Details wie ein Veröffentlichungstermin und der Albumtitel sollen bald bekanntgegeben werden. Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…ls-gastsaenger-dabei.html

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.