Kataklysm (Death Metal)

  • wurde beschrieben als
    "hyperblast-death-grindcore"
    hihi, hab ich probiert...naaja
    also ich muss sagen: die sind gar net so schlecht, zwischen den death/grindcore bands gibts himmelweite unterschiede...manche klingen wie aus der mülltonne so schlecht is das produziert....
    die knüppeln dolle aber grooven auch mit volumen zum beispiel der song: "1999 6661 2000" (was fürn titel :baby: )
    ne gute mischung. nicht so reines kloppen wie CC.
    ein krasser song ist noch "the renaissance" - ein 8 min song der voll untypisch ist...so at the gates melodic style mit viel power - interessant. also das ist wohl eine der besseren death/grind bands.

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
     Nasty word, he´ll take your life 

     

  • Zitat

    Original von Guitarbeast
    habe die mal bei viva plus rock gesehen. finde die unglasublich, überhaupt nicht mein geschmack, den sänger finde ich krank. meine meinung


    Hmm, is halt Death-Metal, dann musste den Post wohl in jeden Death & Black Metal Band-Topic reinschreiben ! :D Ich habs früher auch überhaupt net gemocht, aber mit der zeit kommts dann, dass es immer härter wird (natürlich net bei allen)...bei mir war der Einstieg in diese Musikregionen: Sepultura, Kreator & Slayer. Von dort is es nur noch n Katzensprung entfernt zum Death-Metal ! :greetings:

  • ja, slayer und co. gehören natürlich zu meinen absoluten favs. höre auch ein bisschen death. In flames z.b. wird ja teilweise auch als death eingeordnet oder??? aber ich frag mal so komisch: warumso ein gesang???warum????;)


    ich habe schon so viele Deaths-metals-bands gesehen, da haben mich die riffs und bass und drums echt ungehauen. dann fing der gesang an :baby:

  • Ich besitze leider nur "Shadows & Dust", aber das Album ist geil!! :bangyourhead:

    "Jesus war's, Sir. Ich komm da meines Weges gehüpft, grüble über dies und das, ja und auf einmal kommt er angesaust und heilt mich. Eben noch ein Leprakranker mit einem Gewerbe, im nächsten Moment war ich arbeitslos. Er hat mich nicht mal gefragt, ob er darf. Er sagte nur: »Du bist geheilt, Kumpel«. Verdammter Wohltäter."

  • Ich war beim No Mercy Festival in Basel. Dort haben unter anderem auch CC, Hypocrisy, Kataklysm, Spawn Of Possession, Exhumed und Vomitory ( Exhumed und Vomitory glaube das die gespielt haben, bin mir gar nicht mehr sicher hehe).


    Nach dem Live auftritt von Kataklysm hab ich mir doch gleich die neue Cd gekauft. Habe gehört die wäre gut. Ich sag da nur, mehr als Gut mauahaha. Live sind die der Hammer!!!! :bangyourhead:

  • Zitat

    Original von Guitarbeast
    ja, slayer und co. gehören natürlich zu meinen absoluten favs. höre auch ein bisschen death. In flames z.b. wird ja teilweise auch als death eingeordnet oder??? aber ich frag mal so komisch: warumso ein gesang???warum????;)


    ich habe schon so viele Deaths-metals-bands gesehen, da haben mich die riffs und bass und drums echt ungehauen. dann fing der gesang an :baby:


    Alles eine Frage der Gewohnheit, mein lieber ! Ich hab auch mit Slayer, Sepultura, In Flames etc. angefangen, dass das die härtesten Bands waren, hab früher auch Death Metal scheiße, zum kotzen etc. gefunden - genau wie du ! Aber irgendwann: FEEEETTTT !!!!! :bangyourhead:


    Es kann kommen, dass es dir gefällt, oder halt auch net ;)

  • Ich war am 01.04. in Berlin zum No Mercy Festival, und Kataklysm war neben Hypocrisy für mich das absolute Hailait :D. Die haben einen neuen Drummer, der ist Wahnsinn! Aber nicht nur der, die ganze Band. Hab sie nun schon ein paar mal erlebt; beim Full Force, beim X-Mas-Festival - und immer nur geil. Und die neue Scheibe läuft bei mir im Player heiss und kommt gar nicht mehr raus, voll fette Mugge das! Tja, und beim diesjährigen Full-Force-Festival knüppeln sie auch wieder - voll der Nackenbrecher! :bangyourhead: :bangyourhead: :bangyourhead: :bangyourhead: :bangyourhead:

  • Zitat


    Alles eine Frage der Gewohnheit, mein lieber ! Ich hab auch mit Slayer, Sepultura, In Flames etc. angefangen, dass das die härtesten Bands waren, hab früher auch Death Metal scheiße, zum kotzen etc. gefunden - genau wie du ! Aber irgendwann: FEEEETTTT !!!!! :bangyourhead:


    Es kann kommen, dass es dir gefällt, oder halt auch net ;)


    Tja, ich sag da immer: Wir kriegen Euch alle! :D :bangyourhead: :greetings:

  • also ich kann guitarbeast da nur zustimmen
    die musik an sich ist meistens wirklich sehr genial, aber der "gesang" ist nur noch lächerlich


    was will der kasper damit sagen ? :D
    dann noch die lächerlichen videos ? :D


    hach, was sind die black und death metal bands böse... :rofl:

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.