Martie Peters Group: Comeback und Arbeit an neuem Album angekündigt

  • Die MARTIE PETERS GROUP hat über ihren Bandleader und Namensgeber Martie Peters ein Comeback der Band sowie ein drittes Album angekündigt. Der Langspieler wird den beiden Scheiben "Martie Peters Group" von 2004 und "Road To Salvation" von 2007 folgen. Bandkopf Peters äußerte sich folgendermaßen zum Comeback seiner Gruppe: "In mir wurde erneut ein Feuer entfacht, sodass es nur eine Sache gab, die ich zu tun hatte: Ich sprach mit meinem Bandkollegen Martin Slott darüber, wieder zusammenzukommen, neue Songs zu schreiben und ein Album mit harten Riffs und großartigen Melodien aufzunehmen. Slott überzeugte mich von dem Gedanken, dass die MARTIE PETERS GROUP ein Comeback erleben müsse, und das ist exakt das, woran wir im Moment arbeiten."

    Neben Martin Slott an der Gitarre komplettieren Bassist Bent "BJ" Joergensen und Schlagzeuger Felix Engel das Line-up. "Es wird das härteste Album meiner Karriere werden", so Peters. "Zurzeit gibt es keine Balladen, dafür zehn Rock-Tracks." Weitere Details zum dritten Album sollen noch folgen. Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…m-album-angekuendigt.html

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.