Vuur: Anneke van Giersbergen und Co. kündigen Debütalbum für Oktober an

  • Ex-THE GATHERING-Sängerin Anneke van Giersbergen hat mit VUUR ein neues Progressive-Metal-Projekt ins Leben gerufen. Dazu hat die Frontfrau angekündigt, das Debütalbum "In This Moment We Are Free - Cities" am 20. Oktober über InsideOut Music in die Plattenläden zu bringen. Jeder der Tracks des Longplayers wird nach einer realen Stadt benannt sein, die bei van Giersbergen einen besonderen Eindruck hinterlassen hat. "Oft entstehen in mir starke Gefühle für eine Stadt, in der ich auftrete", kommentiert die Niederländerin. "Es kann alles sein. Manchmal stelle ich mir eine Stadt als einen Menschen oder Charakter vor, oder ich habe etwas in dieser Stadt erlebt, über das ich schreiben will."

    Dazu hat die Band einen Wettbewerb initiiert, bei dem Fans die Möglichkeit haben, die auf dem Album vertretenen Städte zu erraten. Zu gewinnen gibt es exklusive und seltene Merchandise-Artikel, weitere Informationen dazu findet ihr hier. Zwei Städte von "In This Moment We Are Free - Cities" wurden bereits bekanntgegeben, Berlin und London werden zwei Songs thematisieren. Die erste Songauskopplung des neuen Albums ist mit dem Titel 'Days Gone By - London' bereits vergangenen Monat veröffentlicht worden.

    VUUR werden im Winter 2017 einige Konzerte im deutschsprachigen Raum spielen. Seht die Termine hier:

    12.11.17 Berlin - Kesselhaus (+ EPICA)
    13.11.17 Hamburg - Markthalle (+ EPICA)
    14.11.17 Köln - Essigfabrik (+ EPICA)
    29.11.17 München - Backstage
    02.12.17 CH-Pratteln - Z7 (+ EPICA)

    VUUR sind:

    Anneke van Giersbergen - Gesang (Ex-THE GATHERING)
    Ed Warby - Schlagzeug (HAIL OF BULLETS, AYREON)
    Jord Otto - Gitarre (MY PROPANE, Ex-REVAMP)
    Ferry Duijsens - Gitarre
    Johan van Stratum - Bass (STREAM OF PASSION)

    Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…lbum-fuer-oktober-an.html

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.