Jason Becker äußert sich kritisch zu US-Gesundheitsvorsorge-Gesetzentwurf

  • Ex-DAVID LEE ROTH-Gitarrist Jason Becker hat sich über Facebook kritisch zum US-amerikanischen Gesetzentwurf des neuen Gesundheitssystems geäußert. Der von US-Präsident Trump initiierte Gesetzentwurf soll das von seinem Vorgänger Barack Obama eingeführte "Obamacare"-Gesundheitssystem ablösen, mit dem neuen "American Health Care Act" droht vielen Amerikanern der Verlust ihres Versicherungsschutzes oder ein drastischer Anstieg der damit verbundenen Kosten für jeden Einzelnen, sollte man schwer erkranken.

    "Ich halte mich normalerweise aus der Politik heraus, aber einige Leute haben mich gefragt, ob mich der amerikanische Gesetzentwurf zur Gesundheitsvorsorge persönlich betreffen wird", schreibt Becker auf Facebook. "Mir geht es um Musik, nicht um Politik, aber Tatsache ist, dass ich mir wegen dieses Gesetzentwurfes große Sorgen um alle Armen und körperlich Beeinträchtigen mache."

    Becker leidet seit seinem zwanzigsten Lebensjahr an Amyotropher Lateralsklerose, einer unheilbaren Erkrankung des motorischen Nervensystems, von der auch der bekannte Wissenschaftler Stephen Hawking betroffen ist. "Ich habe ALS überlebt, um meine Arbeit als Musiker und Komponist seit mittlerweile 28 Jahren fortsetzen zu können, alles Dank meiner Versicherung und dem Gesundheitsdienst für Bedürftige. Ohne diese Unterstützungen könnte meine Familie meine Pflege nicht bewältigen und mein Leben und meine Karriere wären in großer Gefahr." Dank eines speziellen Computers ist Jason Becker in der Lage, mit Bewegungen seines Kopfes und seinen Augen Musik zu komponieren.

    Becker schreib weiterhin: "Als Präsident Trump uns versprach, dass wir ein billigeres und besseres Gesundheitssystem erhalten würden, habe ich wirklich gehofft, dass es dazu kommt. Unglücklicherweise verspricht der American Healthcare Act gewaltige Einschnitte der Gesundheitsprogramme, auf die ich und alle anderen armen, kranken und beeinträchtigten Leute in Amerika angewiesen sind. Die Beseitigung von Grenzen bei Premium-Versicherungen bedeutet, dass Leute mit teuren medizinischen Pflegeansprüchen auf dem Markt ausgebeutet werden können. Ich wäre dabei zweifellos einer der Betroffenen."

    Die Krankheit ALS wurde bei Becker diagnostiziert, kurz nachdem er als Mitglied von DAVID LEE ROTHs Band das 1991 erschienen Album "A Little Ain't Enough" eingespielt hatte. Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…rsorge-gesetzentwurf.html

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.