Moonspell: "1755"-Album kommt im November

  • MOONSPELL bringen am 3. November über Napalm Records ihre Platte "1755" in Umlauf. Das Konzeptalbum wird komplett auf Portugiesisch eingesungen und handelt von einem verheerenden Erdbeben, das 1755 Lissabon verwüstete und die Stadt in vielerlei Hinsicht veränderte und prägte. Sänger Fernando führt aus:

    "Wir verliebten uns in das Konzept, und es ist absolut sinnvoll, in unserer Muttersprache Portugiesisch zu singen. Ich glaube, wir haben nur auf die richtige Gelegenheit gewartet, solch ein Album aufzunehmen. Musikalisch gesehen wird es härter sein als "Extinct". Es wird wie ein Erdbeben sein, aber auch sehr detaillierte Orchestrierungen und Percussions enthalten, weil wir wollen, dass die Leute das Lissabon des 18. Jahrhunderts nacherleben können. Mein Job als Sänger ist es, das Erdbeben zu überleben, durch die Ruinen zu wandern und euch alles darüber zu erzählen."

    Die Band ergänzt: "So habt ihr MOONSPELL noch nie gehört, mit dem Feuer unserer Muttersprache Portugiesisch und 900 Jahren Geschichte, die wir aufarbeiten." Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…um-kommt-im-november.html

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.