Blind Guardian: 'Prophecies'-Live-Video ist online

  • BLIND GUARDIAN haben mit 'Prophecies' ein weiteres Video zu einem Song ihrer kommenden Veröffentlichung "Live Beyond The Spheres" für euch ausgepackt. Die 3CD-/4LP-Box erscheint am 7. Juli über Nuclear Blast und enthält neben diversen Klassikern auch viele Live-Raritäten. Gitarrist André Olbrich erklärt:

    "Wir haben die besten Songs aus über 40 Shows, die wir während der Europatour 2015 aufgenommen haben, zu einer Show zusammengestellt und somit die schönsten und atmosphärischsten Momente auf CD verewigt."

    Der Clip zu 'Prophecies' wurde von Schlagzeuger Frederik Ehmke eigenhändig ausschließlich aus den Aufnahmen einer einzigen Kamera zusammengesetzt. Frederik erinnert sich, wie das Video entstand:

    "Da ich die Kamera privat schon begeistert verwendete, hatte ich beschlossen, meine Hero4 Silver auf die Welttournee mitzunehmen und alle Shows mitzuschneiden. Zunächst begann ich, nur Einstellungen um mein Drumkit herum aufzunehmen, da diese üblicherweise mit normalen Kameras nur schwer zu bekommen und dadurch recht besonders sind - dann hatte ich die Idee, einen Videoclip zu einem Song zu erstellen, der aus dem Material von all den verschiedenen Shows bestand und nur mit einer einzigen Kamera aufgenommen wurde. Jeden Abend probierte ich neue und abwechslungsreiche Plätze für die GoPro aus. So kam eine Riesenmenge an Shows zusammen, aus denen ich das Video zusammensetzen konnte, in welchem alle getourten Territorien und Kontinente repräsentiert werden. Aber wo Licht ist, ist auch Schatten. Da ich üblicherweise meine GoPro auf einem normalen Mikrostativ befestige, fragte ich jeden Tag nach dem Stativ und ob es dort, wo ich es haben wollte, im Weg wäre. Ich schätze, das hat den ein oder anderen aus der Crew genervt - besonders wenn diese an einem stressigen Tag vergessen hatten, ihn mir bereit zu stellen, und in dunklen Kisten danach wühlen mussten. Aber ich bin froh, dass ich drauf bestanden habe, denn dadurch enthält das Video nun einige sehr seltene und besondere Kamerawinkel - so direkt und so nah an der Band, wie man sie so bislang noch nicht gesehen hat. Die besonderen Merkmale der GoPro, wie ihr extremer Weitwinkel und die hohe Auflösung und Bildrate, taten ihr Übriges dazu, die schnell wechselnden Lichtverhältnisse und noch schnelleren Bewegungen auf der Bühne einzufangen. Dazu ist die Kamera klein und nicht im Weg für die Blicke der Zuschauer und kann dadurch sehr nah am Musiker aufgestellt werden."

    Die "Live Beyond The Spheres"-Tracklist:

    CD1
    01. The Ninth Wave
    02. Banish From Sanctuary
    03. Nightfall
    04. Prophecies
    05. Tanelorn
    06. The Last Candle
    07. And Then There Was Silence

    CD2
    01. The Lord Of The Rings
    02. Fly
    03. Bright Eyes
    04. Lost In The Twilight Hall
    05. Imaginations From The Other Side
    06. Into The Storm
    07. Twilight Of The Gods
    08. A Past And Future Secret
    09. And The Story Ends

    CD3
    01. Sacred Worlds
    02. The Bard's Song (In The Forest)
    03. Valhalla
    04. Wheel Of Time
    05. Majesty
    06. Mirror Mirror

    Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…ive-video-ist-online.html

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.