Metallica: "Hardwired... To Self-Destruct" in den USA mit PLatin ausgezeichnet

  • METALLICAs aktuelles Album "Hardwired... To Self-Destruct" wurde am 12. April von der Recording Association Of America mit dem Platin-Status geehrt. Auf dem nebenstehenden Foto überreichten sich METALLICA am 17. Mai symbolisch selbst als Stellvertreter ihres Labels Blackened Recordings die Platin-Auszeichnungen. Um in den USA für ein Album Platin zu erlangen, müssen eine Million Tonträger verkauft werden, was physische und digitale Verkäufe gleichermaßen umfasst.

    Herzlichen Glückwunsch! Quelle: RockHard News

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.