Chris Cornell: Jüngerer Bruder Peter Cornell zollt Tribut

  • Nach SOUNDGARDEN-Frontmann Chris Cornells Tod am 18. Mai und der Beerdigung am 26. Mai, hat Cornells Bruder Peter dem Musiker über Facebook Tribut gezollt. Er schreibt Folgendes: "Es ist sehr schwierig für mich, die richtigen Worte zu finden. Mein Herz ist gebrochen. Chris war mein Bruder, wir sind immer Brüder gewesen, ohne uns zu verstellen. Wir brauchten keine ständige innige Beziehung zueinander. Manchmal reichte es, wenn wir uns ein beide im selben Raum befanden und nur füreinander präsent waren. Das war genug.

    Es hat mich schwer getroffen. zu erkennen, welche wichtige Rolle Chris in dieser Welt als Ikone und Legende spielte", fährt Peter Cornell fort. "Chris hat uns beschützt, wenn wir ihn brauchten. Er war ein Krieger und ein Zauberer, ein heulender Wolf und ein vertrauenswürdiger Mentor. Die Kraft, die Wut und die Leidenschaft in seiner Musik war immer authentisch, original und berechtigt. Er war eine kraftvolle, sensible, fragile, wütende und mystische Kreatur, die für immer in seinen Werken existieren wird."

    Chris Cornell hatte sich am 18. Mai kurz nach einer SOUNDGARDEN-Show in Detroit in seinem Hotelzimmer erhängt.

    Rest In Peace, Chris! Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…cornell-zollt-tribut.html

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.