Megadeth: Dirk Verbeuren hat Song-Ideen für das nächste Album aufgenommen

  • MEGADETH-Schlagzeuger Dirk Verbeuren hat in einem Interview positive Worte über sein erstes Jahr im Line-Up der Thrash-Legende gefunden und weiterhin geäußert, dass er sich wünschen würde, sich in Zukunft am Songwriting beteiligen zu können. "Es hat mir bisher großem Spaß gemacht", so der Drummer im Gespräch. "Eine unerwartete Wendung für mich, aber eine große Erfahrung! Ich bin mit MEGADETH aufgewachsen, deswegen kommt es mir manchmal immer noch unwirklich vor."

    Vor einigen Monaten hatte Bandboss Dave Mustaine bekanntgegeben, dass er und Gitarrist Kiko Loureiro bereits die ersten Ideen für den "Dystopia"-Nachfolger besprechen würden. Auf die Frage, ob er selbst am Songwriting für das nächste Studioalbum beteiligt sein wird, antwortete Dirk Verbeuren: "Ich weiß es nicht, aber ich bin offen für alles. Ich habe ein paar Ideen mit meinem Handy aufgenommen, nur um etwas in der Hinterhand zu haben. Es ist gut, dass ich diese Zeit bis zum nächsten Album habe." Ob schlussendlich Songs aus der Feder des neuen Schlagzeugers auf dem "Dystopia"-Nachfolger zu hören sein werden, ist also noch unklar. "Ich freue mich aber wikrlich darauf, mit den Jungs Zeit zu verbringen und an Ideen zu arbeiten", kommentiert Verbeuren. Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…te-album-aufgenommen.html

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.