Sepultura: Max und Igor Cavalera verbieten Nutzung früher Songs für Banddoku

  • SEPULTURA müssen bei der musikalischen Untermalung ihrer Banddokumentation "Sepultura Endurance" offenbar auf ihr frühes Bandmaterial verzichten. Wie "Folha De S. Paulo" berichtet, haben die Ex-Mitglieder Max und Igor Cavalera, die die Rechte an etwa der Hälfte des zu ihrer Ära geschriebenen Materials halten, dazu kein grünes Licht gegeben. Regisseur Otávio Juliano zufolge durften nicht einmal Videoaufnahmen aus dieser Zeit für den Dokumentarfilm genutzt werden. "Ich würde mich wirklich sehr freuen, sollten sie ihre Meinung ändern", so der Filmemacher. "Sie haben sich das Material ja noch gar nicht angesehen. Es gibt nichts in dem Film, das nicht feiert, was sie erreicht haben."

    Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…-songs-fuer-banddoku.html

  • Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.