X Japan: Yoshikis Not-OP verlief erfolgreich

  • X JAPAN-Drummer und Keyboarder Yoshiki musste sich am Dienstag (16. Mai) wegen eines Bandscheibenvorfalls einer Not-Operation in Los Angeles unterziehen, nachdem er Taubheit und Lähmung im linken Arm gespürt hatte. Die Operation verlief erfolgreich, auch wenn Yoshiki vorübergehend Schwierigkeiten mit der Benutzung seiner Stimme haben wird, die sich allerdings innerhalb der nächsten Monate normalisieren werden, wie sein Arzt Dr. Neel Anand mitteilte.

    Auch wenn die OP ein Erfolg war, sind X JAPAN wegen der Verletzung gezwungen, alle weiteren Shows für 2017 abzusagen.

    Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…-verlief-erfolgreich.html

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.